>Tischwasserfilter von BWT

>Vor einiger Zeit wurden bei Facebook von der Firma BWT (Best Water Technology)
Tester für Tischwasserfilter gesucht.
Zu den auserwählten gehörte ich leider nicht.Um so erfreulicher ist jetzt für mich
das ich nach Kontaktaufnahme meinerseits mit BWT,den Tischwasserfilter zur
Verfügung gestellt bekomme und Ihn jetzt auch testen darf.

Zur Firma BWT ein paar einleitende Worte :Der Firma ist europäischer Marktführer
im Bereich der Wassertechnologie mit Sitz in Schriesheim bei Heidelberg.
Die Firma ist ein deutsches Tochterunternehmen der Österreichischen BWT AG
in Mondsee bei Salzburg.

Die Produktpalette reicht von Haustechnik, Gebäude&Industrietechnik, bis hin zu
den Tischwasserfiltern.

.
Der weg des Unternehmens BWT,Sie verwenden im Austausch der Gesamthärte
Magnesium Ionen anstatt Wasserstoff Ionen,daß dazu führt das das gefilterte Wasser
nicht so säuerlich schmeckt.
Desweiteren dank der MG²+ Formel die das wertvolle Mineral Magnesium
als Geschmacksverstärker nutzt und so für besseren Tee-Kaffeegenuß sorgt.
Diese Woche kam mein BWT Tischwasserfilter an

Erhältlich ist der BWT in verschiedenen Farben.
Was ich direkt positiv fand,denn das bringt doch Farbe und gute Laune in die Küche.

Vor der Erstbenutzung muß der Tischwasserfilter mit mildem Seifenwasser gereinigt werden.
Die Mitgelieferte Filterkartusche wird in Leitungswasser für ca.15Minuten eingelegt,
um eine bestmögliche Filterleistung zu erzielen.

Tischwasserfilter und Filterkartusche

Danach ganz einfach wie in der mitgelieferten sehr ausführlichen und für jedermann verständlichen
Bedienungsanleitung zusammenbauen,dann ist der Filter einsatzbereit.
Das erste gefilterte Wasser sollte nicht verwendet werden,also Wasser entleeren
(Habe ich aber für Blumen genutzt)
Nochmal neu befüllen und fertig.

Im Deckel des Behälters sitzt praktischer Weise ein elektronischer Wasseranzeiger
genannt“Easy Control“.Er zählt die Anzahl der Füllmenge.
Auf dem Behälter selbst ist noch eine in 250ml Einheiten unterteilte Skala angebracht.

Es gibt drei Unterschiedliche Größen:
2,7l Tischwasserfilter
3,3l Tischwasserfilter
3,6l Tischwasserfilter
Der Preis beginnt bei 22,99€ für den 2,7l Tischwasserfilter,den ich dank BWT
jetzt auch besitze.
Nachfüllkartuschen gibt es im Shop.

Prost:Das erste Wasser habe ich gefiltert und getrunken,schmeckt mir sehr gut.
Ich möchte es aber auch noch ausführlicher testen sei es als Tee oder im Kaffee.
Danach werde ich euch an gleicher Stelle nochmal berichten.
Vielen dank nochmal an BWT die mir den Tischwasserfilter zur Verfügung
gestellt hat.

Hier könnt Ihr auch Chris-Ta`s Bericht über den Tischwasserfilter nachlesen.

Share

3 Gedanken zu „>Tischwasserfilter von BWT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.