Mit dem Schlauchboot auf dem Bodensee

In unserem Urlaub dieses Jahr steht für mich was ganz neues an.Mein Mann und meine Tochter haben mich davon überzeugt an einem Tag eine schöne Schlauchboot Tour zu machen

Mein Mann sieht die Schlauchboot Tour als Vergnügen,er kennt das schon aus seiner Kindheit ,da war er öfters im Urlaub mit seinem Vater paddeln.Da er genau wie unsere Tochter ein abenteuerlustiger Mensch ist war so die Schlauchboot Fahrt schnell beschlossene Sache.Jetzt muss ich mich dann wohl geschlagen geben und wir können nur hoffen das das Wetter am schönen Bodensee mit spielt.Meine 2 spielen schon länger mit dem Gedanken sich so ein Gummiboot (Ohne Motor) oder ein Faltboot zu kaufen und im Sommer hier bei uns die heimischen Gewässer unsicher zu machen.

Luftaufnahme Bodensee

Da ich noch nicht so 100% überzeugt bin habe ich mich im Internet mal ein wenig schlau gemacht.Es gibt zahlreiche Foren und Seiten die sich nur mit Schlauchboot fahren beschäftigen.So sind die Voraussetzungen eigentlich nur ein wenig körperliche Fitness,schwimmen sollte man können ,eine Schwimmweste zu tragen wird auch empfohlen und da wäre an erster Stelle noch das Boot und die Paddel ganz wichtig.So musste ich bei meinen Recherchen im Internet feststellen das es bei unserem Urlaub am Bodensee ein paar Regeln gelten die man beachten muss.So ist es wohl grundsätzlich erlaubt mit Booten bis zu einer Länge von 2,50m ob mit oder Ohne Motor auf dem Bodensee zu fahren.Geht es über diese Länge hinaus müssen die Boote mit einem amtliches Kennzeichen versehen sein,dafür gibt es sogar eine Bodensee Schifffahrtsordnung.

Also habe wir uns entschieden vor Ort im Urlaub uns näher zu informieren und vielleicht sollten wir auch eine Gruppenausflug in betracht ziehen.Jedenfalls freue ich mich schon sehr auf unseren Urlaub.Ob es zu einer Schlauchboot fahrt kommt erzähl ich Euch dann hier an gleicher Stelle ,Eure Margit.

3 Gedanken zu „Mit dem Schlauchboot auf dem Bodensee

  1. Oh ich hab ja immer bischen Angst vor allem – ab zu Wasser, in der Luft oder wie auch immer… Wir haben ja auch noch die gewonnenen zwei Tage am Bodensee mit Bootstour vor uns und ich hoffe, daß ich nicht seekrank werde.

    LG ChrisTa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.