Juvalis Versandapotheke

4. Oktober 2012

Wie Ihr ja alle wisst kaufe ich meine Medikamente in Online Versandapotheken für mich und meine Familie ein.Die Vorteile sind zu einem die günstigen Preise und ich bin nicht an die Öffnungszeiten von unseren Apotheken vor Ort gebunden.Bei meiner Suche im WWW.bin ich auf Juvalis aufmerksam geworden.Es handelt sich um eine deutsche Internet Versandapotheke aus der Saalestadt Bernburg.

Das Sortiment von Juvalis besteht aus mehr als 270.000 Produkten angefangen von  Arzneimittel und apothekenüblichen Körperpflege und Hygieneartikel.Natürlich können auch rezeptpflichtige Medikamente bestellt werden gegen Vorlage eines gültigen Originalrezepts.(Freiumschläge können angefordert werden).Aufmerksam bin ich durch die vielen positiven Kundenbewertungen (mehr als 180.000) in Meinungsportalen und Bewertungsplattformen geworden die besonders den Service und die Abwicklung der Aufträge loben.

Ich habe mich gleich umgeschaut und die Juvalis Versandapotheke ist sehr ansprechend gestaltet.Es werden mehrere Kategorien wie

 

angeboten in denen man sich in aller Ruhe umschauen kann.Sehr gut gefällt mir die Suchfunktion auf der Startseite.Wenn man den ersten Buchstaben eintippt in das Suchfeld  werden direkt dem entsprechende Medikamente aufgelistet.Hat mein sein gewünschtes Produkt gefunden wie beispielsweise in meinem Fall Magnesium das ich regelmäßig bestelle erscheint der Uvp des Herstellers ,das Ersparnis durch Juvalis und der Status der Verfügbarkeit.Zu dem werden sehr oft ausführliche Informationen von Juvalis von dem jeweiligen Produkt zur Verfügung gestellt und oftmals kann der Beipackzettel herunter geladen werden,was mir auch sehr gut gefällt.

Bildquelle:www.juvalis.de

Hat meine seine Bestellung im Warenkorb kann man zwischen den Zahlungsmöglichkeiten,Vorkasse,PayPal und Kreditkarte wählen.Ab der zweiten beglichenen Rechnung auch per Bankeinzug möglich.Nach Erhalt der Bestellung ist die Apotheke bemüht  die bestellten Arzneimittel innerhalb von 2 Arbeitstagen nach Eingang der Bestellung zu verschicken,was auch die zufriedenen Kunden bestätigen,lobenswerter schneller Versand.Versendet wird mit Hermes und DHL die Versandkosten betragen innerhalb Deutschlands 3,95€ ab einem Bestellwert von 75€ entfallen die Versandkosten.

Mein Fazit:

Vor allem die Ersparnisse bei nicht verschreibungspflichtigen Medikamenten von bis zu 60% sprechen für die Online Apotheke von Juvalis.Es gibt eine telefonische Beratungshotline oder man kann sich aber auch telefonisch zurückrufen lassen (telefonischer Rückrufservice) von einem kompetenten Mitarbeiter Team.Eine Kontaktaufnahme per E-Mail ist ebenfalls möglich.Ich finde vergleicht die Preise mit Eurer Apotheke ich kann Euch nur die günstigen Preise von Juvalis weiterempfehlen,was auch die Trusted Shops Kundenbewertung Sehr Gut verdeutlicht.Als Kunde von Juvalis wird man zusätzlich mit regelmäßigen Gewinnspielen belohnt,also schnell mal vorbeischauen.

Alle Screenshots dieses Posts wurden übernommen von der Homepage von www.juvalis.de

Ähnliche Beiträge

7 Kommentare

  • Antworten Heike Schrimpf 4. Oktober 2012 at 05:04

    Sehr guter Bericht, liebe Margit!

  • Antworten shadownlight 4. Oktober 2012 at 07:02

    online apotheken sind was feines.
    allerdings nehme ich die weniger in anspruch, da ich gleich eine apotheke nebenan meiner arbeit habe 🙂
    liebe gruesse!

  • Antworten Juvalis Versandapotheke | Scully van Funkel | Scoop.it 4. Oktober 2012 at 22:11

    […] Wie Ihr ja alle wisst kaufe ich meine Medikamente in Online Versandapotheken für mich und meine Familie ein.Die Vorteile sind zu einem die günstigen Preise und ich bin nicht an die Öffnungszeiten von unseren Apotheken vor Ort gebunden.Bei meiner…  […]

  • Antworten Juvalis Versandapotheke | BZZ | Scoop.it 4. Oktober 2012 at 22:15

    […] Wie Ihr ja alle wisst kaufe ich meine Medikamente in Online Versandapotheken für mich und meine Familie ein.Die Vorteile sind zu einem die günstigen Preise und ich bin nicht an die Öffnungszeiten von unseren Apotheken vor Ort gebunden.Bei meiner…  […]

  • Antworten Vanessa 6. Oktober 2012 at 21:07

    Hoert sich klasse an 🙂 lg Vanessa

  • Antworten Antje 7. Oktober 2012 at 10:21

    Toller Bericht, mehr sparen kann man mit den Preisvergleichen von Versandapotheken wie z.B.www. sparmedo.de – da ist auch Juvalis dabei!

  • Antworten ChrisTa 8. Oktober 2012 at 18:40

    Wir brauchen ja auch für meine Oma immer ganz viel aus der Apotheke und suchen immer die günstigste. Diese werde ich mal mit einbeziehen… Danke für den Tip
    LG ChrisTa

  • Antworten