Glückswichtel lässt Kinder träumen

Hallo,heute möchte ich Euch entführen in die zauberhafte Welt der Glückswichtel.Tolle Ideen und Produkte die in der Glückswichtel Werkstatt entstehen.

Hinter den Glückswichteln verbirgt sich die tolle Idee die von Anja und Christoph Hoppe ins Leben gerufen wurde.Eine tolle faszinierende Welt für Kinder und Erwachsene.Natürlich passend zur Weihnachtszeit doch ich bin mir sicher dieser Glückswichtel begleitet uns das ganze Jahr.Aus der Leidenschaft von Anja Hoppe zur Malerei ist die Figur  der Glückswichtel entstanden der jetzt sein erstes eigenes Buch hat das ich Euch jetzt vorstellen möchte.

Das Buch lässt sich gut lesen und die Bilder sind mit sehr viel Liebe zum Detail gemalt.Die Geschichte rund um die kleine Lotte die großen Kummer hat und keine Freunde hat begegnet im Zauberwald dem ???Vielleicht dem Wichtel ,was meint Ihr??Das liest Ihr am besten selbst und auch Euren Kindern vor Die Erzählung ist wirklich sehr schön und ich freue mich schon meinem kleinen Patenkind an Weihnachten das Glückswichtel Buch vorzulesen.Das ist aber längst noch nicht alles was die Wichtel Werkstatt zu bieten hat.Weitere schöne Artikel wie Kleidung,Glücksdrucke,Wichtelkarten,Glückswichtelbonbons(Sehr Lecker) und viele Sachen für ein schönes Zuhause hat der Glückswichtel in seinem Sortiment.

Wie diese schönen Weihnachtskarten :

Oder die Anhänger :

Und die Karten für andere Anlässe

Wie auch in dem Buch sind die Zeichnungen sehr schön bis in das kleinste Detail.Die Produkte sind alle Kindgerecht und Umweltfreundlich hergestellt.Der Glückswichtel erweitert ständig sein Sortiment und ich bin mir sicher es wird sich schnell eine große Fan Gemeinde rund um den Glückswichtel bilden.Ich bin Fan und empfehle Euch schaut Euch um beim Glückswichtel und taucht mit Euren Kindern ein in die schöne faszinierende Welt der Wichtel.Viel Spaß Eure Margit.

Share

6 Gedanken zu „Glückswichtel lässt Kinder träumen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.