Hochzeitskarten oder Hochzeitszeitungen selber gestalten

Hallo,es kommt bei Euch doch bestimmt auch öfters vor,man wir auf eine Hochzeit eingeladen,entweder von guten Freunden oder man wird wie ich jetzt von einer Freundin um Rat gebeten.Sie braucht ein ausgefallenes Geschenk für die goldene Hochzeit Ihrer Eltern. Bei meiner Recherche nach dem passenden individuellen Geschenk und eine einfache Gestaltung von Hochzeitskarten oder Hochzeitszeitungen bin ich auf den Shop von die Hochzeitsdrucker.de aufmerksam geworden.

Für meine Freundin ist die Hochzeitszeitung die perfekte Geschenkidee,doch neben den Zeitungen und Kirchenheften hat der Shop auch tolle Hochzeitskarten in verschiedenen Varianten im Angebot.Von Save-the-Date Karten über die Einladungskarten an die Gäste,Antwortkarten für die Gäste bis hin zu Danksagungskarten.Zur Auswahl stehen Formate Hoch-Querformat in verschiedenen Größen.Geliefert wird ab einer Bestellung von 10-500 Karten.Möchte man aber wie in unserem Fall eine Hochzeitsgesellschafft mit einer Hochzeitszeitung beglücken,findet man bei die Hochzeitsdrucker das ideale Werkzeug dafür.Dank kostenloser Software lassen sich verschiedene Layouts schnell und einfach erstellen.,Die Software bietet tolle Extras wie Karikaturen,Textdatenbank mit über 3000 Textbausteinen und viele Designerelemente.Bei der Gestaltung wird man durch einen Assistenten unterstützt.Man gestaltete das Layout,fügt Textbausteine (Name vom Brautpaar) usw.ein,ergänzt das ganze mit eigenen Bildern und oder Cliparts und schon nimmt die Zeitung Formen an.Eine komplette selbst Gestaltung der Zeitung ist mit einer leeren Zeitung auch möglich.Entspricht die Zeitung oder Karte seinen Wünschen beginnt der Bestellprozess.Mittels integriertem Preiskalkulator könnt Ihr schauen welche Kosten auf Euch zukommen.

 

Egal ob Zeitung,Kirchenheft oder Karten alles wird in qualitativ hochwertigem Digitaldruck produziert.Die genauen Lieferkosten werden in der Software berechnet und angezeigt.Bezahlen könnt Ihr bequem per Lastschrift oder Vorkasse.Zwei unterschiedliche Versandarten bietet der Shop Standard und Express.Ihr seit wie meine Freundin auf der Suche nach tollen persönlichen Geschenkideen zur Hochzeit oder braucht noch tolle Einladungskarten für Eure Hochzeit?Ich kann Euch die Hochzeitsdrucker.de nur weiter empfehlen.Schöne Seite,sehr übersichtlich aufgebaut,ein gutes Preis- Leistungsverhältnis erwartet Euch.Die Software ist kinderleicht zu bedienen und hilft Euch bei der Gestaltung,für Hochzeitskarten,Kirchenhefte und Hochzeitszeitungen.Viel Spaß Eure Margit!

Share

16 Gedanken zu „Hochzeitskarten oder Hochzeitszeitungen selber gestalten

  1. Ich finde es toll, dass ohne Vorkenntnisse Zeitungen und Einladungen gedruckt werden können. Auch die geringe Beststellmenge für kleinere Feiern finde ich gut. Bei höheren Bestellmengen (ab 50-100 Stück) würde ich aber bereits zu einer Online Offset-Druckerrei wechseln. Offset-Druck ist viel hochwertiger. Jedoch werden da wieder Vorkenntnisse benötigt. Danke fürs vorstellen.

  2. Ich war nun schon 2 mal Trauzeuge und beide male dachte ich an eine Hochzeitszeitung! Bei der ersten Hochzeit habe ich eine mehr oder weniger nachgestaltet, bei der 2ten schon nicht mehr. Hatte keine neue Idee.
    Die Seite ist echt toll. Wenn ich wieder auf eine Hochzeit eingeladen werden sollte und trage nochmal so ne große Verantwortung, werde ich die Gelegenheit nutzen, die der Shop bietet!

  3. Toll! Der Tipp ist wirklich richtig toll! Eine meiner Nichten heiratet wahrscheinlich in absehbarer Zeit. Da werde ich mir Deinen Tipp zu Herzen nehmen und diese Seite aufsuchen! 🙂 Liebe Grüße Doris

  4. Dankeschön =) Ja es geht auch niemanden was an und ich brauch mich auch an sich nicht rechtfertigen. Aber ich möchte das einfach gesagt haben, ich bin ein ganz lieber Mensch und ich möchte auch niemanden was wegnehmen =) Danke
    Wirklich eine schöne Idee sowas selber zu gestalten, verleiht einen persönlichen Touch =)

  5. Ich habe damals meinem Bruder eine Hochzeitszeitung entworfen. Tag und Nacht habe ich daran gesessen, 50 Seiten wurden es und am Tag der Hochzeit habe ich diese an die Gäste verkauft. Die gingen weg wie warme Semmeln, da wusste ich, dass sich die ganze Arbeit gelohnt hat 😀

  6. Hey,

    ich finde so etwas ja immer klasse. Gerade Hochzeitszeitungen sind etwas besonderes und einmaliges, welches man gerne bei sich hat. :o)

    Lieben Gruß,
    Ruby

  7. Auch ich habe mit meiner besseren Hälfte zusammen eine Hochzeitszeitung entworfen. Für unseren besten Freund und seine Frau war es das schönste Hochzeitsgeschenk was sie überhaupt bekommen haben. Und so etwas ist mit Geld nicht aufzuwiegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.