Aktion von Procter & Gamble „Danke Mama“

 

 

Seit den Olympischen Spielen 2012 in London unterstützt der Konzern Procter & Gamble als weltweiter Olympia Partner die teilnehmenden Athleten und ihre Mütter.Bis zum Jahr 2020 wird das Unternehmen alle Olympischen Spiele und Olympischen Winterspiele mit zahlreichen Aktionen begleiten.

Zu Sotschi 2014 dankt P&G allen Müttern der Athleten für ihre Unterstützung mit der Kampagne „Danke Mama“

Nähere Informationen findet Ihr unter www.dankemama.de

 

Doch eins ist sicher nicht nur die Mütter der Athleten haben ein “ Danke “ verdient, auch unsere Mütter verdienen ein dickes „Danke“.Auch ich möchte mich an dieser Stelle bedanken.

Liebe Mama,

Danke Mama

Ich erinnere mich noch gut an die Zeit, als ich und meine 2 Geschwister klein waren.Du warst immer für uns da, ganz  besonders für mich als Nesthäkchen.Du hast mit uns gespielt, gelesen, später gelernt, doch besonders ist dieser eine Moment, als ich krank wurde, der uns verbindet. Du hast als Alleinerziehende Mama alles gemanagt, dass meine Geschwister versorgt sind, bist mit mir von Arzt zu Arzt gerannt und dann mit mir in Kur gefahren, nur das es mir endlich wieder besser geht, du hast alles mit mir durch gestanden von Anfang bis Ende.Danke Mama

 

Auch heute bist du immer für mich, besser uns da ,denn jetzt hast du neben uns drei Kinder noch deine Enkelkinder und bist die Beste Mami und Omi der Welt.Deine Margit und Vanessa.

 

Share

14 Gedanken zu „Aktion von Procter & Gamble „Danke Mama“

  1. Eigentlich sollte täglich Muttertag sein. Mütter lieben mit Herz und Seele, opfern sich auf und denken nicht an sich selbst! Zuerst kommen ihre Kinder! So bedingungslos lieben nur Mamis! 🙂

  2. Sehr schöne Worte von Dir!!! Eigentlich sollte man dem lieben Gott danken, dass man die wundervollen Mütter hat – stehen einem mit Rat und Tat zur Seite – … sie sind schon etwas ganz besonderes!!!

  3. Liebe Margit,
    das hast Du wunderschön geschrieben, mit viel Gefühl.
    Ja, Mamas sind die Besten, meine lebt ja schon leider nicht mehr. Aber sie ist und bleibt für mich die tollste Frau der Welt.
    Als sie sehr krank wurde konnte ich ihr vieles was sie für mich getan hat, zurückgeben. Wir waren auch sehr eng verbunden und sie fehlt mir sehr.
    Genieße die tolle Zeit mit ihr.
    Die P&G-Aktion finde ich sehr süß.

    Liebe Grüße von Marion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.