Gigaset „elements“ im Test

22. Juli 2014

Hallo, dank dem Blogger Netzwerk blogabout.it, habe ich die Möglichkeit bekommen, dass „Gigaset elements safety starter kit“ mit der Erweiterung „window“ für Euch zu testen, das Set wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Mehr Sicherheit und viele neue Möglichkeiten für dein Zuhause.

Gigaset elements Starterkit

Gigaset ist einer der führenden Hersteller für Schnurlostelefone und wurde im Jahr 2005 als Tochtergesellschaft von Siemens gegründet.Dabei liegt der Schwerpunkt des Unternehmens in der Produktion und Entwicklung von Analog Telefonen, ISDN Telefonen, VoiP Telefonen, Hybrid Telefonen und darüber hinaus die neue Smart Home-Lösung „Gigaset elements“ 

Die Basisstation „base“ ist das Kommunikationszentrum der Sensoren.

Gigaset base

Der Türsensor „door“ kommt an die Eingangstür, der dann bemerkt ob die Tür normal geöffnet wird oder ob jemand versucht ohne Schlüssel einzudringen.

Gigaset door

Der Bewegungssensor“motion“ bemerkt Bewegung in seiner Umgebung und teilt es mit und liefert die Grundlage für viele Anwendungen.

Gigaset motion

Der Fenstersensor „window“ informiert über den aktuellen Zustand des Fensters oder der Terrassentür.

Gigaset window

Die Smart Home Lösung von Gigaset „elements“, teilt dir unterwegs per Smartphone App mit, ob Zuhause alles in Ordnung ist. Gesteuert wird die Basisstation“base“ per LAN-Kabel und wird mit dem Internet verbunden, also sollte Zuhause eine Anschlussmöglichkeit für das LAN Kabel vorhanden sein, damit die „base“ kontinuierlich mit dem Internet verbunden ist. Weitere Grundlage zur Nutzung von „elements“: Kompatibel mit folgenden Smartphones: iPhone (ab 3GS)  oder Android™ Version 2.3 oder höher. Eine alternative Nutzung über den Webbrowser ist auch möglich.

Das Gigaset „elements“ ist ein ausbaufähiges Alarmsystem zum Nachrüsten und laut Hersteller leicht zu installieren.

Gigaset elements Starterkit1

Davon möchte ich mich jetzt überzeugen und werde das ganze für Euch testen und von der Installation und Inbetriebnahme berichten, Eure Margit.

Ähnliche Beiträge

16 Kommentare

  • Antworten Kerstin 22. Juli 2014 at 07:46

    Huhu Margit, mir erscheint das momentan alles noch recht kompliziert, bin gespannt auf deine Erfahrungen. Liebe Grüße, Kerstin

  • Antworten Petra 22. Juli 2014 at 08:02

    Da hast du aber ein schönes Set bekommen, ich selbst könnt das wohl weniger gebrauchen, wäre mir bestimmt zu schwierig . aber bin schon mal auf deine Test Ergebnisse gespannt.
    Lieben Gruß
    Petra

  • Antworten Yasmina Rosa Wölkchen 22. Juli 2014 at 08:20

    Dankeschön =)
    Ein wirklich tolles System, Gigaset is eh immer top =)

  • Antworten Dietmar 22. Juli 2014 at 08:24

    Wow, ein wunderbares Set!

  • Antworten Doris F. 22. Juli 2014 at 08:25

    Hallo liebe Margit, ich danke Dir für Deinen Bericht! Das klingt toll, aber auch schwierig! Liebe Grüße Doris

  • Antworten Heike Schrimpf 22. Juli 2014 at 08:28

    Ich wünschte ich hätte technisch nicht so ne lange Leitung, denn das ist schon sehr interessant! Aber das sind die Dinge des Lebens, die ich ganz und gar meinem Mann überlasse, weil er das nötige Know-how dazu hat!

  • Antworten Romy 22. Juli 2014 at 08:56

    Wow, das ist ja ein super System. Das macht mich jetzt richtig neugierig. Wir hatten so was ähnliches, ist aber inzwischen veraltet und passt hinten und vorne nicht mehr. Das hier wäre bestimmt eine Alternative.

    LG Romy

  • Antworten Ta Ti 22. Juli 2014 at 11:38

    Huhu Margit,

    wow, das ist wirklich ein toller Test, gratuliere. Ich habe mich auch beworben, hatte aber leider kein Glück. Mein Gatterich war ganz „wild“ darauf. Er liebt diese Technik und ich bin gespannt, wie deine Erfahrungen hiermit sind. 🙂

    Sonnige Grüße – Tanja

  • Antworten Madlen 22. Juli 2014 at 14:22

    Wow 🙂 viel Spaß hätte ich auch gern getestet – freue mich auf weitere Berichte von dir über das Set. Liebe Grüße

  • Antworten Ninni 22. Juli 2014 at 15:30

    Ich bin gespannt, auf Deinen Erfahrungsbericht. Sieht interessant aus.

  • Antworten shadownlight 22. Juli 2014 at 16:37

    ich hatte davon gelesen und bin gespannt wie dein testergebnis ausfallen wird.
    liebe gruesse!

  • Antworten Leane 22. Juli 2014 at 17:37

    Da bin ich auf dein ausführlichen Bericht gespannt
    Lg Leane

  • Antworten Marion Pinger 22. Juli 2014 at 19:59

    Hallo liebe Margit,
    ich finde das System ja wirklich super, da fühlt man sich doch gleich sicherer zuhause. Ich danke dir für den wundervollen Bericht und die tolle Vorstellung des Produkts.

    Ganz liebe Grüße
    Marion

  • Antworten Tanja Grösch 23. Juli 2014 at 05:09

    Oha .. Was für ein spannender Test. Ich glaub ich würd erst mal keinen Durchblick haben bei den vielen Sachen.. Soviel Zubehör.. Bin gespannt was du berichtest…

  • Antworten Sarah Fuhrmeister 23. Juli 2014 at 17:14

    Ich hatte mich auch beworben, aber hat nicht geklappt.

  • Antworten Gigaset “elements” im Test Installation und Inbetriebnahme | 24. Juli 2014 at 05:57

    […] ← Vorherige […]

  • Antworten