Alle Beiträge aus

Margit

Akku-Staubsauger FX9 von AEG

27. November 2018

Der AEG Akku Sauger verrichtet seit einer Woche seine Dienste im ganzen Haus, egal ob auf Hartböden oder Teppichen und ich muss gestehen ich bin ein absoluter Fan, denn der FX9 von AEG hat mich von den Vorzügen eines Akku Saugers überzeugt.

 

 

Die gute Saugleistung lässt sich in 3 Stufen, am Ergogriff regulieren und der Akku hält sehr lange.

 

 

 

Alle Ecken, Regale oder Schränke können dank dem flexiblen und ausziehbaren Schlauch (Ergo-Winkelaufsatz) mühelos erreicht werden.

 

 

 

 

 

Der FX9 lässt sich überall schnell abstellen, dank seiner freistehenden Parkposition.

 

 

Das Entleeren des Auffangbehälters ist ein Kinderspiel und selbsterklärend.

 

 

 

 

 

Das Flex Lift System, mit der die Motoreinheit und somit der Schwerpunkt je nach Bedarf verschoben werden kann ist ebenfalls absolut genial gelöst, denn so ist ein reinigen unter Sofas oder Betten problemlos möglich.

 

 

 

 

 

 

Der FX9 ist mit LED`s an der Bodendüse ausgestattet unb bringt beim saugen Licht ins Dunkel.

 

 

Einziges kleines Manko ist das Gewicht, dass sich aber nur beim tragen in den 2 Stock oder in den Keller bemerkbar macht. Ich bin begeistet eine  technische Innovation mit gut durchdachter Funktionalität und einem hohen Bedienungskomfort, von mir eine absolute Kaufempfehlung.

 

 

Liebe Grüße eure Margit-

 

 

Akku-Staubsauger FX9 von AEG

18. November 2018

Werbung

Hallo, fast in jedem Haushalt verrichtet zur Entfernung von Staub ein Staubsauger seine Dienste, dank  brands you love durfte ich nun den Akku-Staubsauger FX9 von AEG testen.

 

 

 

 

Der FX9 von AEG den ich für Euch getestet habe, hat mich  überzeugt, ich bin Schockverliebt, der Akku Staubsauger der die Welt auf den Kopf stellt. Designmäßig ist der FX9 ein echter Eyecatcher und hinterlässt einen außerordentlich edlen Eindruck. Ein flexibler Akku-Handstaubsauger, der die gleiche Leistung hat wie ein herkömmlicher Bodenstaubsauger.

 

 

 

Lieferumfang:
Im Lieferumfang ist neben dem FX9  natürlich die Ladestation plus Kabel, sowie eine 3in1 Multifunktionsdüse und ein Ergo-Winkelaufsatz enthalten.Der FX9 wird zum Aufladen nicht direkt ans Stromnetz angeschlossen, sondern mittels einer schwarzen Ladestation aufgeladen und dank des 2 m lange Stromkabels ist der Standort relativ flexibel. Der Ladevorgang startet automatisch, sobald man das Modell in die Station stellt. Die Motoreinheit muss dabei am (unteren) Ende des Stiels arretiert werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die wichtigsten Merkmale des FX9

Der leistungsstarke 36 V Ultra-HD Lithium-Power-Akku ermöglicht mit einer einzigen Ladung eine Laufzeit von bis zu 60 Minuten (bzw. bis zu 270 m²) im ECO-Modus und bis zu 16 Minuten (bzw. 80 m²) im Power-Modus auf Teppichböde. Der FX9 filtert Staub in 5 Stufen mit einer Filtrationseffizienz von mehr als 98,6 %* – für ein noch saubereres, gesünderes Zuhause.

 

Entsprechend der Verschmutzung kann die Saugkraft in 3 Leistungsstufen einfach am Handgriff reguliert werden. Ganz bequem direkt am ERGO-Handgriff oder Autofunktion einschalten dann wird die Saugstärke automatisch an den zu reinigenden Bodenbelag angepasst.  Ebenfalls am Handteil verbaut ist außerdem eine Taste, durch deren Druck sich das Teleskoprohr weiter herausziehen bzw. hineinschieben lässt, um eine ideale Arbeitshöhe zu erreichen.

 

 

 

 

 

 

Absolut genial  sind die superhellen LEDs, denn so wird der Staub selbst in den hintersten Ecken sichtbar zu dem  ist der AEG FX9  super wendig, neu und einzigartig ist der verschiebbare Motor, mit nur  einem Klick lässt sich der Geräteschwerpunkt verschieben, dass ist besonders praktisch, um beispielsweise unter dem Sofa oder Bett  zu saugen.

 

 

 

 

 

 

Die Reinigung, den maximalen Füllstand erkennt man an zwei verschiedenen Seiten durch den leicht ablesbaren, hellweißen Text, Auffangbehälter mit einem Klick entfernen. Den Deckel öffnen und entsorgen.Am Fuß des Staubbehältnisses gelegen ist übrigens der spezielle F9-Filter.Der Filter muss regelmäßig gereinigt werden, um die maximale Saugleistung zu erhalten, den Filter von Hand nur mit warmem Wasser auszuspülen.

 

 

 

 

 

 

 

Mein Fazit:

Nicht nur die äußere Hülle aus verschiedenen Materialien, sondern auch die Verarbeitung wirkt sehr solide. Einfach genial der Schwerpunkt des Gerätes kann mühelos verändert werden, denn die mit dem Stiel verknüpfte Motoreinheit lässt sich durch Drücken ( weißen Schloss-Symbol)  an der Oberseite des Motorblocks, nach oben und nach unten verschieben. Ein weiterer sehr positiver Aspekt in der Handhabung ist die Parkfunktion des FX9, denn dieser Sauger kann völlig sicher selbständig parken und auch in punkto Lautstärke war ich sehr positiv überrascht. Das wichtigste der Sauger kann mit seiner Saugleistung absolut überzeugen, egal ob auf Hartböden oder  Teppich er verrichtet  seine Arbeit tadellos. Eine  technische Innovation mit gut durchdachter Funktionalität und einem hohen Bedienungskomfort.

 

 

 

 

 

Liebe Grüße eure Margit

ZeitGard Gesichtsreiniger

7. November 2018

Die Grundlage für eine gesunde Hautpflege ist die Gesichtsreinigung, denn nur wenn unsere Haut von Schmutz oder Make Up befreit ist, können anschließende Pflegeprodukte optimal aufgenommen werden.

 

Idealerweise sollte das Gesicht morgens und vor allem aber abends mit einem für seinen Hauttyp geeigneten Reinigungsprodukt von überschüssigen Schmutz und Talg befreit werden. Werbung Kooperation mit LR Health & Beauty.

 

Mittels vibrierender oder rotierenden Bürsten arbeitet eine elektronische Gesichtsreinigungsbürste, die voll im Trend liegen, sie verstärken die Wirkung von Waschgels oder Lotionen. Diese Geräte zur Reinigung des Gesichts sind in Kosmetikinstituten nicht mehr wegzudenken und im privaten Sektor ganz stark auf dem Vormarsch, die ZeitGard Gesichtsreinigungsbürste habe ich für euch einmal getestet.

 

ZeitGard

Die meisten elektronischen Gesichtsbürsten die auf dem Markt vertreten sind, eignen sich nicht für alle Hauttypen, gerade bei sensibler Haut kam es öfters zu Hautreizungen und es kam immer wieder zu Hygieneproblemen.

ZeitGard ist anders der ZeitGard Cleansing Brush  ist eine innovative elektrische Gesichtsreinigungsbürste mit moderner Technologie,die Bürsten-Filamente von ZeitGard sind alle individuell verarbeitet und endgerundet. Dadurch ist es möglich, eine zugleich intensive aber auch sehr sanfte Reinigung zu erreichen. Der oszillierende Bürstenkopf mit bis zu 7.300 Schwingungen pro Minute sorgt dafür, dass alle Hautverunreinigungen und Make-up ordentlich entfernt werden. Hierbei bewegt sich der Bürstenkopf nicht nur in eine Richtung, sondern hin und her.

Neu ist das einzigartige Hygienekonzept , was auch von einem akkreditiertem deutschen Institut überprüft wurde, dank den einzelnen Filamente, aus denen der Bürstenkopf besteht und der antibakteriellen Wirkungsweise von Microsilver ist es zu verdanken, dass diese Filamente der Gesichtsbürste bis zu drei Monate lang hygienisch sauber bleiben. Gerade die Hygiene ist bei einem Gesichtsreinigungsgerät sehr wichtig ! Es gibt zwei Zeitgard Bürstenaufsätzen in classic(blau) und soft ( rosa Borten für sensiblen Hauttyp),

 

 

Meine Erfahrung mit der  ZeitGard Cleansing Brush.

Bevor es mit der Gesichtsreinigung los geht sollte Make Up entfernt werden und das Gesicht befeuchtet werden. Den Zeitgard kurz unter das laufende Wasser halten und ein Reinigungsprodukt auf die Bürste auftragen.

 

 

 

 

 

Die Anwendung ist wirklich einfach. Die Cleansing Brush lässt sich mit einem Knopfdruck anschalten und rotiert dann genau 1 Minute. Nach jeweils 20 Sekunden ertönt ein kurzes akkustisches Signal, das den Wechsel der Gesichtspartie andeutet. 1 Minute = ihr fangt mit der linken oder rechten Gesichthälfte an und bewegt das Gerät mit leichtem Druck in kleinen kreisenden Bewegungen, nach 20 Sekunden wechselt ihr die Gesichtshälfte und zum Schluss  die Stirn .Die Lippen müssen nicht ausgespart werden jedoch sollte man darauf achten, die Augen zu verschonen.

 

 

 

Passend zu der Gesichtsreinigungsbürste gibt es Reinigungsgel für alle Hautypen geeignet mit blauer Bürste und -creme die schonende Creme  für den sensiblen Hauttyp geeignet , das Ergebnis ist ein samtiges Hautgefühl. Die Viskosität der Produkte passt sich perfekt dem Bürstenaufsatz an, doch natürlich kann auch jedes andere Reinigungsprodukt verwendet werden. Ich persönlich finde ich das Reinigungsgel sehr angenehm auf der Haut.

 

Mein Fazit:

Ich bin mit meiner ZeitGard Reinigungsbürste nach 2 Wochen Anwendung sehr zufrieden und werde sie weiter anwenden, mein neues Beauty Must have, denn 1 Minute täglich morgens und abends ist kein großer Zeitaufwand. Die Reinigung geht echt schnell und die Bürsten der ZeitGard bleiben dank der antibakteriellen Wirkweise von Microsilver BG™ bis zu 3 Monate hygienisch, denn der Wirkstoff reduziert Bakterien und beugt deren Neubildung vor. Für alle die jung und frisch aussehen möchten, mein Geheimtipp LR Zeitgard Serox Instant Result Mask, eine hochwirksame Anti-Age-Pflege. Die Haut wird bereits unmittelbar nach dem Auftragen der Maske aktiviert und die Durchblutung der Haut durch pflanzlichen Brennnessel-Extrakt angeregt. Ihr wollt mehr wissen und eurem Gesicht was gutes tun dann schaut euch mal im Shop    von Ralf Oelsner ein selbstständiger Vertriebspartner von LR Health & Beauty um, kann ich euch nur empfehlen.

Noch ein Tip von mir, denn das habe ich auch sofort gemacht, werdet jetzt Premiumkunde und profitiert von 20%Rabatt, Service Hotline und vielen mehr es lohnt sich.

Liebe Grüße eure Margit