Durchsuche Kategorie

Düfte

Vilafee by Casino im Test-Hirschel Cosmetic

10. Dezember 2013

Hallo, vorige Woche erhielt ich Post von Hirschel Cosmetic und mir wurde mitgeteilt, dass ich am aktuellen Test des Parfums Vilafee by Casino teilnehmen darf. Die Produktpalette von Hirschel Cosmetic umfasst Kosmetik und Pflegeprodukte für Gesicht, Haut und Haar. Nagelkosmetik und sanfte Kosmetik (Naturkosmetik) in großer Auswahl, erhältlich ist das reichhaltige Angebot im sehr übersichtlichen gleichnamigen Online Shop Hirschel-Cosmetic.

 

Ich habe mich sehr gefreut als das  Casino Vilafee Eau de Parfum Spray 35ml bei mir ankam.Der Flacon ist in einer sehr schönen Verpackung.

 

 

Vilafee Parfum1

Der Falcon selbst ist schlicht weiß mit Kupfer- bronzefarbenem Rand und sieht sehr edel aus.

 

Vilafee Parfum2

Der Hersteller selber das Unternehmen Casino Parfüm Saxonia schreibt über den Duft Parfüm Vilafee: „der Zauber des Waldfee – Damenduftes wird Sie begeistern! Unglaublich feminin, frisch und angenehm zart.“ Der Duft der Kopfnote ist Zitrone.Der Duft der Herznote Iris, Jasmin, Orchidee, Rose und der Duft der Basisnote ist Ambra, Moschus, Sandelholz, Zeder.

 

 

Ich finde im ersten Moment wenn man auf den Zerstäuber drückt, nimmt man einen zitronigen Duft war, der schön frisch ist und nach kurzer Zeit in einen sehr angenehmen blumigen Duft übergeht.Frische milde Zitrone gepaart mit schönen zarten Blumen, sehr gut zusammengestellt. Ein Duft ganz nach meinem Geschmack den ich jeden Tag gerne benutze. Besonders toll finde ich das der Duft unwahrscheinlich lang anhält. Für diesen hochwertigen Duft finde ich den Preis von 39€ völlig angemessen. Ein weiter Favorit, da ich blumige Düfte sehr mag. Ich möchte mich an dieser Stelle, ganz herzlich bei Hirschel Cosmetic bedanken, das ich an diesem tollen Test teilnehmen durfte.

Vilafee Parfum3

Ein sehr empfehlenswerter Duft für alle unter euch, die zart blumig und holzig mit frischem Touch lieben,Eure Margit.

 

“La vie est belle” von Lancôme dank Flaconi

8. November 2013

 

 

Hallo, heute schreibt Euch hier mal die Vanessa, für diejenigen die mich noch nicht kennen, ich bin die Tochter von Margit, denn ausnahmsweise, gehöre ich mal zu den wenigen auserwählten  der Online Parfümerie Flaconi, die das Parfüm “La vie est belle” von Lancôme testen dürfen. Für einen eigenen Blog fehlt mir momentan die Zeit um so mehr freue ich mich, das ich bei meiner Mama über den Duft berichten darf.Sehr gut verpackt erreichte mich, der 75 ml Flakon.

La vie et belle 1

“La vie est belle”, das Leben ist wirklich schön, angesichts eines so tollen Flakons,der auf den wunderschönen Namen “Le Sourire de Cristal” getauft wurde. Übersetzt bedeutet das denke mal “Das Lächeln aus Kristall”. Der Glasflakon ist absolut edel und sieht klasse aus.

La vie et belle 2

Um so erstaunlicher war ich als ich gelesen habe, dass er schon vor langer Zeit    entworfen wurde und solange im Verborgenen blieb.Um den Hals der Flasche ist eine graue Schleife gebunden, die die Flügel der Freiheit darstellen sollen. Das Blumen-Logo der Marke befindet sich auf dem Sprühkopf, natürlich musste ich das Parfüm auch gleich ausprobieren.

La vie et belle 3

Direkt nach dem ersten aufsprühen dachte ich, puh ist der Duft intensiv, aber nach kurzer Zeit ging das ganze in Wohlgefallen über, was vielleicht an dem Zusammenspiel aus der Kopfnote  Birne und Schwarze Johannisbeere, der Herznote Jasmin, Orangenblüte, Iris und der Basisnote, Patchouli, Praline, Tonkabohne und Vanille liegt. Nach einer Weile ist der Duft sehr angenehm und hat mir ganz gut gefallen, aber der passt besser zu meiner Mama, deswegen habe ich Ihn auch Ihr geschenkt und Sie hat sich wahnsinnig gefreut.Bei Falconi kostet der 75-ml-Flakon 79,90 Euro, ein 50-ml-Flakon 66,90 Euro und 30 ml 42,90 Euro, dazu erhält man noch 2-3 Gratis Proben und ab 35€ Bestellwert liefert der Shop versandkostenfrei.“La vie est belle” von Lancôme ist ein Duft wie ein Blumenmeer, Eure Vanessa.

Das neue Febreze Car im Test

30. Januar 2013

Hallo,heute stelle ich Euch Febreze Car vor,eine Neuheit von Febreze gegen schlechte Gerüche im Auto.Ermöglicht wurde mir das ganze von blogabout.it,da hatte ich mich als Testbloggerin beworben.Erhältlich ist Febreze Car in den bewährten Febreze-Varianten:Frühlingserwachen“, „Meeresfrische“, „Rosenblüte“ und „Moonlight Vanilla“,von denen ich 2 Varianten zum testen erhalten habe,Meeresfrische und Moonlight Vanilla.

Das besondere an Febreze Car,er entfernt unangenehme Gerüche anstatt sie zu überdecken.Das wollen wir natürlich genau wissen.Vorab positiv ist die Aufmachung,die Größe und die Handhabung.Febreze Car ist eher klein und unauffällig und passt ideal in jedes Auto.

Die Befestigung ist gut durchdacht Febreze Car wird an den Lüftungsschlitzen des Autos befestigt.Aktiviert wird der Erfrischer mit dem Hebel der auch zur Befestigung dient.Einfach die graue Halterung nach oben drücken bis diese einrastet und im Auto anbringen.

Die Duftstärke lässt sich mittels einem kleinen Hebel variieren.Nach einer Weile enfaltet sich der Duft und ich bin gespannt wie lange sich der angenehme Duft im Auto hält.Laut Herstellerangaben bis zu 30 Tagen.Ich halte Euch auf dem Laufenden und berichte Euch in ein paar Tagen.