Tefal Heißluft Friteuse ActiFry Smart XL im Test dank Lecker Scouts

Hallo, die ersten positiven Eindrücke der Tefal ActiFry XL haben sich beim näheren hinschauen bestätigt. Hier könnt Ihr die Vorstellung des Geräts, dass ich dank den Lecker Scouts testen darf nachlesen.

 

actifrymain

 

Was überzeugt ist die die einfache, schnelle und unkomplizierte Handhabung des Geräts.

Tefal ActiFry Smart XL

 

Die Zutaten in die ActiFry geben, hierbei ist zu beachten ob mit oder ohne Rührarm, Deckel zu, die Zeit am Display einstellen und Start drücken, den Rest erledigt das Gerät.

Tefal ActiFry Smart XL 1

 

Tefal ActiFry Smart XL 2

Ein weiterer Vorteil der Heißluft Friteuse, sie kommt mit ganz wenig Öl aus und kann darüber hinaus noch viel mehr, wie braten beispielsweise von Geflügel, Nuggets, Schnitzel usw. aber auch Kochen ist möglich, Gemüsepfannen, Eintöpfe usw. Das absolute Highlight,Gimmick der ActiFry, ist das steuern des Geräts per App. Die App “ Meine ActiFry“ beinhaltet eine Vielzahl von Rezepten, mit Schritt für Schritt Anleitung, den wichtigsten Informationen zum Rezept, inklusive Fotos. Nutzt man diese Funktion setzt die ActiFry den Rührarm voll automatisch ein, sie schaltet je nach Bedarf die Funktion des Arms automatisch hinzu. Das wäre eine wünschenswerte Option, wenn das Gerät zum kochen ohne App genutzt wird, denn so muss man ein wenig experimentieren, brauche ich den Rührarm oder nicht, doch dafür bekommt man schnell ein Gespür.

Tefal ActiFry Smart XL 4

 

Für alle die Hightech und Lifestyle in Ihrer Küche lieben, ist die Tefal ActiFry Smart XL genau das richtige. Dank der Steuerung via App und das damit verbundene zubereiten verschiedener genau auf das Gerät abgestimmt Gerichte via Bluetooth, macht es die Tefal zu einem netten Spielzeug, in jeder Küche.

 

Das Gerät lässt sich nach dem benutzen gut reinigen, einzig der Rührarm mit seinen Aussparungen hat es in sich, dafür braucht man etwas länger. Das Betriebsgeräusch der Tefal ist laut,  und ein wenig Platz braucht man für das Aufstellen der ActiFry Smart XL. Mein persönliches Fazit:

Ein  zu empfehlendes Gerät und ein dank an dieser Stelle an die Lecker Scouts und Tefal  Guten Appetit, eure Margit.

Acti fry

Acti fry 2

Nestlé Cornflakes Glutenfrei

Hallo, dank der lieben Madlen, bin ich in den Genuss gekommen mit Ihr gemeinsam als eine der Ersten die Nestlé Cornflakes Glutenfrei zu probieren.

 

Nestlé, dürfte fast jedem ein Begriff sein, denn das Unternehmen ist der größte Lebensmittelhersteller der Welt und hat es sich zum Ziel gesetzt, die anerkannte Nummer eins in Ernährung, Gesundheit un Wohlbefinden zu sein. Zu Nestlé gehören eine Vielzahl bekannter und traditionsreicher Marken ob, Tiefkühlkost, Babynahrung, Eiscreme, Schokolade oder Kaffee, das Portfolio deckt so gut wie alle Lebensmittel Bereiche ab.

 

Die neuen Nestlé Cornflakes Glutenfrei, Warum Glutenfrei?

 

Immer mehr Menschen leiden an Zöliakie. Zöliakie ist die häufigste Lebensmittel-Intoleranz in Europa. Das heißt: Glutenfreie Ernährung ein Leben lang.Ursache ist die Intoleranz gegenüber dem Klebereiweiß Gluten. Gluten kommt vor allem in den Getreidearten Weizen, Dinkel, Roggen, Gerste und Hafer vor. Zahlreiche Menschen ernähren sich freiwillig glutenfrei, ohne an Zöliakie zu leiden und deshalb gibt es jetzt von Nestlé Cornflakes Glutenfrei für das perfekte Frühstück oder als Zwischenmahlzeit.

Die Cornflakes schmecken wie das Original, absolut lecker mit Milch oder Obst.

 

Corn flakes2

Aber die Cornflakes eignen sich auch bestens für leckere Rezepte, wie beispielsweise Müslischnitten. Wer an  Zöliakie leidet weis welche Zutaten er abwandeln muss, statt Halbfettmagarine Butter usw.

  • 100 g Zucker   
  • 50 g Halbfettmargarine   
  • 2 TL Zuckerrübensirup/Rübenkraut   
  •   150 g Haferflocken   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  •   200 g Äpfel   
  • 50 g Cornflakes

Die Zubereitung ist ganz einfach: Den Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Eine rechteckige Backform (Ø 18 cm) mit dem Pflanzenöl einfetten. Zucker, Margarine und Sirup in einem Topf bei niedriger Temperatur unter Rühren schmelzen. 4 EL in einer separaten Schüssel beiseite stellen. Den Apfel in Scheiben schneiden. Haferflocken mit einer Prise Salz in die Zucker-Sirup-Mischung einrühren. Die Mischung in die Backform einfüllen. Mit den Apfelscheiben gleichmäßig belegen. Cornflakes leicht zerbröseln und mit dem restlichen Sirup vermischen, anschließend auf den Äpfeln verteilen, leicht andrücken. Im Ofen 20–25 Minuten backen.

Corn flakes

 

Ich habe für einen Kindergeburtstag zum backen  Muffinförmchen genutzt und die Schnitten kamen sehr gut an, das Urteil der Kids einfach sehr lecker.

Corn flakes 1

Die Müslischnitten lassen sich auch gut auf Vorrat zubereiten, einfach in einer luftdicht schließenden Dose aufbewahren. Mein Urteil zu den Nestlé Cornflakes Glutenfrei geschmacklich einfach klasse und endlich müssen Menschen die an Zöliakie leiden oder sich Glutenfrei ernähren nicht mehr auf ein leckeres Frühstück verzichten. Der Berühmte Gehweg in Los Angeles der Walk of Fame setzt Sterne für Stars, ich denke Nestlé  hat sich für seine Glutenfreie Cornflakes auch einen Stern verdient, Eure Margit.

 

Corn flakes3 Madlens Urteil über die  Nestlé Cornflakes Glutenfrei könnt Ihr HIER nachlesen!

Miomente kulinarische Events für Geniesser

Hallo, eine sehr gute Freundin von mir ist vor Jahren in die Nähe von Köln gezogen. Wir haben noch sehr guten Kontakt und jetzt hat Sie mich zu ihrem „runden“Geburtstag eingeladen. Für diesen Anlass muss das passende Geschenk her, also recherchierte ich im Internet um ein passendes Geschenk zu finden. Die passende Geschenkidee fand ich bei Miomente, kulinarische Events für Geniesser.

 

Für alle die Miomente noch nicht kennen, ein paar Infos vorab.

 

Die Miomente GmbH wurde 2010 von Sabine Buers in Stuttgart gegründet. Seit dem verfolgt Miomente das Ziel, seinen Kunden besondere kulinarische und genussvolle Events näherzubringen. Miomente fungiert als individueller Geschenkanbieter und exklusives Eventportal. Was am Anfang rund um Stuttgart begann, wurde bis heute mit verschiedenen Kursen in über 20 Städten in Deutschland erweitert.

 

Die Webseite von Miomente ist übersichtlich und gut strukturiert, wählen kann man aus einer Vielzahl von Angeboten, einfach etwas passendes heraussuchen. Ich denke hier sollte wirklich jeder etwas nach seinem Geschmack finden, wie beispielsweise Pasta selbst herstellen,Sushi selber machen, französisch kochen, Grillseminare, Whisky Tastings, einfach alles was die moderne Küche zu bieten hat. Für meine Freundin habe ich auch schnell das passende gefunden,einfach auf der Startseite die Stadt auswählen, in meinem Fall Köln und auf suchen klicken. Siehe da ein Weinseminar in Köln. Süßer Genuss-Wein und Schokolade.

SCHOKOLADE- UND WEINSEMINAR KÖLN

  • Unsere Genussexpertin begrüßt Sie bei entspannter Atmosphäre in unserer gemütlichen und stilvollen Genussschule im Herzen Kölns.
  • Wir laden Sie zu einer Geschmacksreise hochwertiger Produkte rund um die Schokolade aus verschiedenen Ländern ein.
  • Tauchen Sie ein in die spannende Welt von Schokolade und Wein.
gourmets-for-nature-gedeckte-tafel_1

Bildquelle:Miomente.de

Die Weinschule im Süden Kölns bietet nicht nur Weinseminare, sondern veranstaltet auch vielvältige Genussevents im Food-Bereich. Hier ist Schmecken und Riechen ein absolutes Muss.

Für meine Freundin eine traumhafte Kombination, sie liebt wie ich Schokolade und trinkt gerne mal ein gutes Glas Wein. Der Bestellvorgang ist sehr einfach und währenddessen hat man die  Möglichkeit die Versandart zu wählen, entweder elektronisch im PDF Format für 0 € (kostenlos) oder postalisch als hochwertig verpackter Geschenkbrief für 4,95 € pro Bestellung. Zahlen könnt Ihr bequem mit Kreditkarte (Visa-Mastercard), per Bankeinzug oder per Vorkasse.

 

Sollte es euch wie mir gehen, denn mir ist ein Fehler unterlaufen, dann ruft einfach bei dem Kundenservice an, der war sehr freundlich und hat mir kompetent weitergeholfen. Auf die Frage hin wie ich auf Miomente aufmerksam geworden bin, habe ich etwas über mich, meinen Blog geplaudert und das ich dadurch viel im Internet unterwegs bin. Bei der Gelegenheit habe ich nach Gutscheinen zum Verlosen gefragt und tata das macht Miomente doch gerne. Deshalb verlose ich unter allen Kommentaren 2 Gutscheine à 15 €.

 

Schreibt einfach einen Kommentar in welcher Stadt und welches Event das passende für Euch wäre.

 

Das Gewinnspiel endet am Montag 27.07.2015

Gewinnen und mitmachen könnt Ihr ganz einfach,wenn Ihr 18 Jahre alt seit

oder die Erlaubnis Eurer Eltern zur Teilnahme  habt.

 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.Versendet werden die Gutscheine direkt von Miomente an Euch.

 

Den Gewinner werde ich per Fruitmaschine ermitteln und auf meinem Blog bekannt geben.

So nun viel Spaß und viel Glück wünscht Euch Margit und Miomente!

 

 

HINWEIS

Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von dir bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern Margits-blog. Die bereitgestellten Informationen werden ausschließlich für die Ermittlung und Kontaktierung des Gewinners verwendet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; Barauszahlung ist nicht möglich. Gewinnen kann jeder, der bis zum 27.07.2015/23.59 Uhr teilnimmt. Der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt.