Gigaset Alarmsysteme

10. Mai 2018

Der Trend für die eigenen vier Wände heißt Smart Home, eine Technik zur Vernetzung und Automatisierung unterschiedlichster Bereiche rund um die Wohnung oder das eigene Haus.

Gigaset ist einer der führenden Hersteller für schnurlos Telefone, darüber hinaus bietet Gigaset seit Jahren eine zuverlässige Lösung von Alarmsysteme , die vor Einbruch, Feuer, Wasser und Diebstahl schützen an. Bei Gefahr melden verschiedene Sensoren an Tür und Fenster ein gewaltsames eindringen in die eigenen vier Wände.

Das Portfolio wird ergänzt mit einem Bewegungsmelder, Schaltsteckdosen, Überwachungskameras, Rauchwarnmelder und einem Wassersensor für mehr Sicherheit in eurem Haus oder eurer Wohnung.

Gigaset bietet seine Smart Home Alarmsysteme in drei verschiedenen Größen S,M oder L an, angepasst an jede Wohnsituation, ob kleine Stadtwohnung oder großes Haus.  Zusätzlich können alle drei Sicherheitslösungen mit Erweiterungselementen angepasst werden. Die Variante M für Einfamilienhäuser und ebenerdige Wohnungen habe ich für euch getestet.

 

 

Das Gigaset elements alarm system M

Es beinhaltet neben der Basisstation base, dem Türsensor door, dem Bewegungssensor motion und der Alarmsirene siren zusätzlich zwei Fenstersensoren window. Die Gigaset elements Smartphone App  ist das zentrale Steuerpanel. Per Klick lassen sich die eigenen vier Wände durch das intuitive Interface überwachen und steuern.

 

Die Einzelkomponenten des Alarmsystems M

 

Die verbindende Basisstation

 

 

Die Basisstation base ist das Herzstück jeden Gigaset elements alarm system und wird an euer  LAN angeschlossen. Die Basisstation verbindet die kabellosen Sensoren mit der Gigaset elements app und dem kostenlosen Cloud Dienst.

Türsensor door

Der Türsensor meldet, ob die Tür offen oder geschlossen ist. Die ausgeklügelte Sensorik kann sogar ein reguläres Öffnen von einem gewaltsamen Öffnen (Eintreten, Öffnen mit Brechstange) unterscheiden.

 

 

 

Bewegungsmelder motion

 

 

Der Infrarot-Bewegungsmelder registriert sofort, wenn sich jemand in eurem Zuhause bewegt. Dabei ist er immun gegen kleine Haustiere bis etwa 25 Kilogramm. Die Informationen sendet der Bewegungsmelder sicher an die Gigaset elements app auf euer Smartphone.

Alarmsirene siren

 

 

Bei Verdacht auf Einbruch ertönt ein abschreckendes Geräusch von 100 Dezibel, der über die Smartphone App ausgeschaltet werden kann. Die Alarmsirene siren wird einfach in eine Steckdose gesteckt und kabellos mit der Basisstation verbunden.

 

Fenstersensor window

 

Der Gigaset elements window Fenstersensor informiert zuverlässig, wenn Fenster, Terrassen- oder Balkontür geöffnet oder gekippt werden.

Die Gigaset elements app wird entsprechend eurem Smartphone einfach im App Store oder bei Google Play geladen und anschließend müsst ihr euch  registrieren. Sobald die App mit der Home Base verbunden ist, können  sämtliche Sensoren darüber gesteuert werden. Die Bedienung ist kinderleicht und selbsterklärend.

 

 

Die App arbeitet wirklich erstklassig, es ist echt einfach. Ich erfahre wenn jemand nach Hause kommt, wenn Bewegung registriert wird oder wie in unserem Fall, ob die Tür geöffnet wird oder jemand versucht die Tür gewaltsam zu öffnen. Alles auf einen Blick !

 

 

Was soll ich sagen ich bin begeistert und fühle mich sicherer. Die Installation und Inbetriebnahme ist einfach, ich finde die Anschaffung von Gigaset „elements“ ist eine lohnende Investition in die Zukunft des Smart Home Systems. Mit den erhältlichen Erweiterungen wird Gigaset elements zu einer Sicherheitslösung zum erschwinglichen Preis.

Die Vorteile noch einmal im Überblick.

– Erkennt normales & gewaltsames Tür öffnen
– Bemerkt wenn Menschen zuhause sind
– Anbringung ohne Bohren (plug & play)
– Kostenlose Smartphone App
– Keine Vertragsbindung

Eine tolle Erweiterung Gigaset element verbindet sich jetzt auch mit dem Cloud basierten Amazon Sprachdienst Alexa und bietet so noch mehr Komfort für seine Nutzer, genau wie die Integration des Google Assistants , damit ermöglicht Gigaset die intelligente Verknüpfung des Gigaset Smart Home Alarmsystems mit einem digitalen Sprachsteuerungssystem, das nun als Steuerungspanel für das Gigaset Smart Home Alarmsystem genutzt werden kann und die Integration des bekannten und beliebten Beleuchtungssystems Philips Hue , dadurch ermöglicht Gigaset die intelligente Verknüpfung mit zusätzlichen Philips Hue Lichtquellen in Haus und Wohnung, die im Alarmfall, z.B. bei einem Einbruchsversuch oder Rauchentwicklung aktiviert werden.

Ich finde das System Gigaset elements absolut empfehlenswert.

In Zusammenarbeit mit www.gigaset.com / Werbung

 

Ähnliche Beiträge

19 Kommentare

  • Antworten Heike Schrimpf 11. Mai 2018 at 04:59

    Das klingt phantastisch! Das System Gigaset Elements sollte in jedem Haus angebracht werden… Zum Eigenschutz. Eine gute Anschaffung. Das sollten wir auch in Erwägung ziehen.
    Danke für den guten Tipp!

  • Antworten Margit 11. Mai 2018 at 05:09

    Guten Morgen Heike gerade für unser Haus finde ich das perfekt. Ja schau dich mal um und ich bin mit meinem Handy verbunden was mir auch wichtig ist! Liebe Grüße Margit

  • Antworten Shadownlight 11. Mai 2018 at 08:42

    Eine sehr interessante Technik!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

  • Antworten Margit 11. Mai 2018 at 08:51

    Stimmt ich wünsche dir auch ein entspanntes Wochenende. Liebe Grüße Margit

  • Antworten Jessi 11. Mai 2018 at 11:22

    Das ist mal ne tolle Entwicklung und Sicherheit für dein Zuhause! Ich sollte mir das mal anschauen womit ich nur eine Wohnung habe .
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende 🙂

  • Antworten Tati 11. Mai 2018 at 11:50

    Servus,

    wir und vor allem mein Gatte sind große Gigaset-Fans. Das System gefällt mir außerordentlich gut. 🙂

    Komm gut ins Wochenende, liebe Grüße – Tati

  • Antworten Margit 11. Mai 2018 at 13:04

    Ja wir auch und die App ist genial! Dir auch ein schönes Wochenende . Liebe Grüße Margit

  • Antworten Silvia 11. Mai 2018 at 18:05

    Ein tolles Set und perfekt fürs Haus! Wünsche dir ein schönes Wochenende liebe Margit!

  • Antworten Margit 11. Mai 2018 at 20:20

    Wir sind begeistert ein schönes Wochenende! Liebe Grüße Margit

  • Antworten Leane 12. Mai 2018 at 08:06

    Für Hausbsitzer genial
    LG Leane

  • Antworten margit Lauter 12. Mai 2018 at 08:11

    Stimmt kannst du eigentlich überall einsetzen !
    Liebe Grüße -schönes Wochenende.

  • Antworten Dietmar 12. Mai 2018 at 09:04

    Das ist so eine großartige Technik. Selbst sich und die Familie zu schützen macht schon Spaß. Enorm, wie weit die Technik ist.

    • Antworten Margit 12. Mai 2018 at 11:36

      Die Technik entwickelt sich und ich bin sehr froh das wir es problemlos installiert haben. Liebe Grüße Margit

  • Antworten Timotius 12. Mai 2018 at 09:06

    Richtig klasse für Hausbesitzer. Sowas sollte man in Zeiten wie diesen in Erwägung ziehen.

  • Antworten Margit Lauter 14. Mai 2018 at 07:51

    Ja eine geniale Lösung für unser Zuhause!
    Liebe Grüße Margit

  • Antworten Romy Matthias 14. Mai 2018 at 18:19

    Interessant, habe mich bisher allerdings mit solchen Geräten noch nicht auseinander gesetzt. LG Romy

  • Antworten margit Lauter 16. Mai 2018 at 08:50

    Bestimmt wirst du dich in der Zukunft auseinander setzen !

    Liebe Grüße Margit

  • Antworten Katrin testet für Euch 16. Mai 2018 at 10:33

    Hallo Margit,

    ich finde Sicherheit immer gut und mein Sohn hat auch ein Gigaset Alarmsystem, denn er wohnt in einem Haus mit seiner kleinen Familie und ist sehr zufrieden damit 😉

    LG Katrin

  • Antworten Margit 16. Mai 2018 at 13:00

    Wir sind auch super zufrieden! Gute Entscheidung von deinem Sohn . Liebe Grüße Margit

  • Antworten