Superhelden

4. Juli 2019

Letztes Jahr wurde ich operiert !

Ich hatte einen Nabelbruch der mir schon längere Zeit  auftrat .

 

 

 

 

Wir machten nicht viele Worte denn es war nicht der Rede wert .  Ich durfte Mittags wieder nachhause .Und fühlte mich eigentlich nicht Unwohl – ich konnte schlecht Sitzen oder Stehen .

 

 

 

 

Mir ging es gut außer das ich aus sah als wäre ich im 9 ten Monat schwanger Mein Mann und meine tolle Tochter versorgten mich soooooo gut .Und versorgten mich richtig gut .

 

2 Tage später waren wir eingeladen ,ich sagte ab denn ich fühlte mich nicht wohl . Am Abend sagte ich zu meiner Familie lege mich ins Bett – und ruhte mich aus.  Ich bekam Schüttelfrost und Fieber zugleich .

 

Nachts stand ich auf an mehr kann ich mich nicht mehr erinnern . Ich fiel um mein Mann machte passende Notfallmaßnahmen die mir das Leben gerettet haben inkl Notarzt den meine Tochter verständigte .

Ich hatte eine Infektion des Bauchraums    .

Hartnäckigkeit, sich Zeit  zunehmen   einzusetzen und die Behandlung, die es braucht, einzufordern.

Hier kam Grenzenlose Ausdauer zum Ausdruck .

 

Meine Superhelden  auf die   ich mich  jederzeit  verlassen konnte , denn wenn es  Menschen gibt die immer hinter dir stehten  dann meine 2 Superhelden !

Ich bin wirklich dankbar meinen 2 liebsten und heute ziehen sie mich damit auf 🙂

Seit froh dass du uns hast wir haben dir das Leben gerettet Ich bin dankbar von Herzen toll das es euch gibt .

Ich bin unglaublich stolz auf meine zwei Superhelden!!!

In einer Familie musst du dich nicht erst beweisen, um geliebt zu werden. Sie liebt dich, wie du bist, mit all deinen Facetten.

 

#bylmeetsbauknecht
#bauknecht
#bauknechtsuperhelden
 
 

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare

  • Antworten Shadownlight 4. Juli 2019 at 15:32

    Das sind wahre Helden!
    Liebe Grüße!

  • Antworten margit lauter 5. Juli 2019 at 12:13

    Oh ja sehr aufopfernd und liebevoll zugleich !
    Liebe Grüße

  • Antworten