Durchsuche Kategorie

Beauty

Sacha Schuhe machen aus jedem Outfit etwas besonderes

12. April 2018

Wir lieben sie alle, sei es ein sportlich, schicker Slipper, ein Schnürer der Allrounder für alle Gelegenheiten oder passend zum heißen Sommer eine schöne Sandale, zu jedem Anlass und Outfit gibt es den passenden Schuh.

 

Neben dem modischen Aspekt, spielt für mich natürlich auch der Preis und die Qualität eine wichtige Rolle und deshalb empfehle ich euch heute Sachaschuhe .Der Erfolg in den Niederlanden, Belgien und Frankreich war der Anlass und Sacha eröffnete auch einen Onlineshop in Deutschland. Sachaschuhe.de. ist perfekt für alle Fashion-Fans in ganz Deutschland, das Angebot von Sacha umfasst Damenschuhe, Herrenschuhe, Taschen und Accessoires.

 

Sacha bietet eine unglaublich große Auswahl an Schuhen an, ich bin mir sicher auch ihr findet bei Sachaschuhe euer perfektes Modell ob Sneaker,  Plateau-Sneaker, Brogues oder Espadrilles, deshalb habe ich mir bei Sachaschuhe ein paar neue trendy Sneaker bestellt.

 

Sneaker sind ein absolutes happening im Fashionland, der ultimative Vorteil von Sneakern, sie sind bequem, zeitlos und schön tragbar. Es macht nichts aus, ob Ihr sie mit einem Kleid kombiniert, mit einem Rock, einer Denim Shorts oder einer coolen Jeans, genau wie diese weißen Sneaker aus der Est-1909- Sneaker-Collection.

 

Weiterhin absolut im Trend sind ganz weiße Modelle, die sowohl sporty als auch elegant kombiniert werden können. Dieses Modell ist vollständig aus Leder gearbeitet, was zusätzlich für Komfort sorgt.

Das Lochmusters an der Seite  machen den Sneaker besonders trendy.

 

 

Die Sneaker aus Leder haben eine Plateausohle von 3 cm Höhe.

 

Die Sneaker von Sachaschuhe habe ich in meiner Größe bestellt (38) und sie passen perfekt. Der Absatz hat eine ideale Höhe, da er nicht zu flach und auch nicht zu hoch ist. Die Schuhe lassen sich super tragen und gut mit anderen Sachen kombinieren. Neben der tollen Optik punktet der Sneaker von Sacha mit seinem aktuellen Design und super Qualität.

 

 

Sachaschuhe.de kann ich Euch nur empfehlen, toller Service, schnelle Lieferung und die Qualität der Ware ist wie versprochen.

 

Liebe Grüße Margit.

 

 

Werbung

Die Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die  Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung.
 
*sponsored post

 

 

 

Lederhandtaschen – das elegante Accessoire

9. März 2018

Lederhandtaschen haben sich in den letzten Jahren zu einem unverzichtbaren Accessoire für das perfekte Outfit gemausert. Sie haben nicht länger ausschließlich einen praktischen Nutzen, sondern sind fester Bestandteil des Looks und oftmals Eyecatcher. Es gibt sie in den unterschiedlichsten Ausführungen, Farben und Formen. Hier ist definitiv für jeden Anlass die richtige Tasche dabei.

 

Das richtige Material

 

 


Frauen schleppen in ihren Handtaschen Unmengen von Sachen mit sich herum. Deswegen müssen sie besonders hochwertig und vor allem stabil sein. Dabei ist das richtige Material entscheidend. Lederhandtaschen gibt es aus echtem Leder und aus Kunstleder. Beide Materialien haben ihre Vor- und Nachteile. Leder ist das klassische Material für Handtaschen, es ist unheimlich robust und widerstandsfähig. Trotzdem sind Abnutzungserscheinungen, wie kleine Risse, mit der Zeit vollkommen normal. Echtes Leder sollte intensiv gepflegt werden, damit es lange schön und robust bleibt. Besonders gefährlich ist Wasser für echtes Leder. Bei Kunstleder spielt die Qualität eine entscheidende Rolle. Es benötigt keine so intensive Pflege wie echtes Leder, ist aber auch nicht so langlebig und stabil. Auch preislich ist die Kunstledertasche günstiger als eine aus echtem Leder.


Die Farbe
Die Farbe der Lederhandtasche ist besonders wichtig. Sie kann farblich entweder stilistisch perfekt mit dem gesamten Look harmonieren oder mit auffälligen Farben einen tollen Farbakzent setzen. Besonders modern sind zurzeit Taschen in knalligen Farben oder Neon Farbtönen, das macht sie sofort zu einem absoluten Hingucker. Mit klassischen Farben wie beispielsweise Schwarz, Grau oder Dunkelblau kann man definitiv nichts falsch machen, sie sind zeitlos elegant und gut kombinierbar.
Der Stil der Lederhandtasche


Der Stil eurer Lederhandtasche sollte auf euer Outfit und den jeweiligen Anlass abgestimmt sein. Clutches oder kleine Abendtaschen eignen sich eher für schicke und elegante Veranstaltungen. Große Shopper sind perfekt zum Einkaufen oder fürs Büro. Sogenannte Weekender sind ideal zum Verreisen. Da sie viel Gewicht tragen, ist die Stabilität hier besonders wichtig.

 

 

Liebe Grüße eure Margit

 

Werbung

*sponsored post

Auf diese Dinge solltet Ihr als Braut achten, wenn Ihr euer Brautkleid online kauft

19. Januar 2018

Werbung Kooperation mit JJ’s House.

Für die meisten Bräute ist die Suche nach dem passenden Brautkleid ein besonderes Highlight. Viele Frauen haben bereits seit ihrer Kindheit eine genaue Vorstellung, doch gibt es wiederum welche, die sich einfach inspirieren lassen. Wenn ihr euch entschiedet , ein Brautkleid online über JJ’s House zu bestellen, dann gibt es jedoch einige Dinge, welche ihr unbedingt beachten solltet.

 

Machet euch Gedanken darüber, ob es ein eher schlichtes, elegantes Kleid, ein pompöses Prinzessinnenkleid, ein Empirekleid oder was ganz Ausgefallenes werden sollte. Damit man sich am schönsten Tag des Lebens auch wohlfühlt, sollte man sich hier ganz auf den eigenen Stil verlassen. Nur so könnt ihr  sichergehen, dass das Kleid auch  passt. Achtet  beim Kauf eines Brautkleids auf die Form, Schnitte und Stoffe. Natürlich spielt auch die Wahl des passenden Accessoires eine sehr wichtige Rolle. In JJ’s House werden  viele unterschiedliche Brautkleider zu äußerst attraktiven Preisen angeboten. Nehmt euch  Zeit, lest Sie  die Produktbeschreibung der einzelnen Brautkleider durch und findet  das passende Kleid für Ihre Hochzeit.

 

  1. Machet euch  mit den unterschiedlichen Stoffen vertraut

Satin, Spitze, Baumwolle oder Seide? Das eigene Brautkleid sollte nicht nur am schönsten aussehen, sondern sich auch gut anfühlen oder falten lassen. JJ’s House bietet  viele verschiedene Brautkleider in unterschiedlichsten Stoffen. Wichtig ist es zu wissen, welcher Stoff sich biegen  Viele Online-Shops bieten Stoffmuster an. So besteht die Möglichkeit dieses zu bestellen und herauszufinden, welcher Stoff sich am besten für euch eignet, denn nur mit dem passenden Stoff könnt ihr euch auch wohlfühlen.

 

 

Stoff: Chiffon

Stoff: Spitze

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stoff:Satin

  1. Nehmt genau Maß

Damit  das gewünschte Kleid auch passt, sollten ihr unbedingt die Masse, wie Taille, Hüfte und Brustumfang genau abmessen. Es gibt sehr viele Online-Shops, wie auch JJ’s House, welche die genauen Maße benötigen. Nur so kann  versichert werden, dass das Brautkleid auch perfekt  passt.

  1. Lest die Produktbeschreibungen der Brautkleider gut durch

Die unterschiedlichen Beschreibungen der Brautkleider können dabei helfen, die einzelnen Kleider und deren Vor- als auch Nachteile besser kennenzulernen. Vor dem Kauf sollte man nämlich genau wissen, was man bestellt. In jeder Beschreibung wird  genau angegeben, aus welchem Stoff das Kleid besteht, über welchen Schnitt es verfügt usw.

  1. Nutzt  den Live-Chat

Es gibt sehr viele Online-Shops, die  einen Live-Chat anbieten. Damit habt ihr natürlich den Vorteil, dass ihr sofort alle Fragen schnell beantwortet bekommt. Wenn euch  zum Beispiel ein Brautkleid oder auch mehrere Brautkleider gut gefallen, ihr jedoch  nicht sicher seit, ob dieses zu euch passt, dann kann der Live-Chat allemal weiterhelfen.

  1. Wartezeit einberechnen

Dies ist ein sehr wichtiger Punkt. Bei vielen Online-Shops muss man mehrere Tage warten, bis das Brautkleid zugestellt wird. Damit ihr das Brautkleid rechtzeitig bekommet, ist es sehr wichtig, darauf zu achten, wie viele Tage es dauert, bis man das gute Stück zugestellt bekommt. Naürlich  habt Ihr  auch die Möglichkeit mehrere Brautkleider zu bestellen, somit sind eure Chancen besser, das passende Brautkleid für sich zu finden.

 

Liebe Grüße eure Margit