Der neue Schlaftrend sind Boxspringbetten

Hallo, mein Mann und ich haben beide Rückenschmerzen und wir kommen morgens fast nicht mehr aus dem Bett, deshalb habe ich etwas im Internet recherchiert und bin immer wieder auf den selben Begriff gestoßen, der neue Trend sind Boxspringbetten.

Viele Urlauber unter Euch die in Amerika, Skandinavien oder Holland waren, wissen bestimmt wie man in einem Boxspringbett schläft, denn diese gehören in viele Hotels längst zum Standard. Das einzigartige Liegegefühl wird durch die Kombination der Matratze auf der in der Regel ein Topper liegt und durch die Unterbox die ebenfalls mit einem Federkern ausgestattet ist erreicht. Stellte sich mir nur die Frage, wer verkauft im Internet gute Boxspringbetten, bei denen die Qualität und der Preis stimmt. Die Antwort lautet boxspring-welt.de, dieser neue Online Shop lässt die Boxspringbetten in Holland bei einem alteingesessenen Hersteller fertigen und vertreibt keine Billigbetten aus Osteuropa, sondern bietet seinen Kunden Betten mit hohem Qualitätsstandart zu günstigen Preisen an. Vor allem werden die Betten direkt nach Kundenwunsch, dem Gewicht, Größe und Schlafgewohnheit gefertigt und sind keine Massenwaren.

Auf der sehr übersichtlichen, modernen und benutzerfreundlichen Seite des Online Shop findet Ihr Euch schnell zurecht. Auf sicheren Einkauf wird Wert gelegt, denn der Shop ist mit dem Trusted Shop Gütesiegel ausgezeichnet. Ein weiterer toller Service innerhalb Deutschlands liefert Boxspringwelt versandkostenfrei und das bis in das Schlafzimmer. Desweiteren bietet der Shop einen Aufbauservice an und zahlen könnt Ihr bequem per Vorkasse, Nachnahme, Lastschrift, Zahlung auf Rechnung, Zahlung auf Rate, PayPal und Sofortüberweisung. Die Auswahl an verschiedenen Boxspringbetten ist echt riesig und mir gefällt das Modell William sehr gut, mit seinem modernen und eleganten Design. Das gesamte Bett überzeugt mich mit seinen schnörkellosen Formen und einer klaren Linienführung. Der stabile Boxspringkasten ist aus Massivholz gefertigt. Liegen Matratze und Topper obendrauf, kommt das Bett auf eine stattliche Einstiegshöhe von 63 cm, die ein bequemes Ein- und Aussteigen ermöglicht..

Boxspringbett William

Einige von Euch wollen bestimmt genaueres wissen, wie ist ein Boxspringbett aufgebaut und was sind die Vorteile? Mein Tip schaut Euch in aller Ruhe im Shop um, neben den tollen Boxspringbetten, als Einzelbett oder Doppelbett, Spannbettlaken erwarten Euch viele nützliche Tipps rund um das Boxspringbett und vielleicht schlafe ich ja schon bald in einem dieser luxuriös wirkenden Prunkbetten, Eure Margit.

19 Kommentare

  1. ja stimme völlig zu … hab mir während der Schwangerschaft ein zugelegt..weil ich nicht mehr liegen konnte. mein Rücken hat mich umgebracht.. Und schwupp— schlafen ich besser als ein Baby… 🙂

  2. Schade, wir haben uns gerade erst vor 2 Jahren ein neues Bett zugelegt! Danke für den Tipp! Fürs nächste Bett in ein paar Jahren sehr interessant!

  3. Wir haben uns vor zwei Monaten neue Matratzen gekauft und auch die Topper haben es uns angetan. Ich kann aus Erfahrung sagen, wenn Ihr Euch und Eurem Körper etwas Gutes tun wollt, schaut Euch die Boxspringbetten ruhig mal näher an.
    Wir haben zwar kein neues Bettgestell gekauft, aber von Der „Betteinrichtung“ haben wir nun ein Boxspringbett und es ist herrlich!
    LG Andrea

  4. Hallo, wir waren letztens in einem Möbelhaus und zwar auf der Suche nach einen neuen Bett. Immerhin ist unseres schon 16 Jahre alt ( Hülsta). Dabei lag ich auch mal in einen Boxspringbett, aber irgendwie kann ich mich nicht an diese Höhe gewöhnen 🙁 ich hätte Angst tief zu fallen. Lg Tina-Maria

  5. Hi Margit, mit deinem Artikel hast du vollkommen recht. Boxspringbetten sind der neue Trend und sorgen für „königlichen Schlaf“ 🙂 . Ich hab leider auch immer Probleme mit meinen Halswirbeln und deswegen ist für mich Schlafkomfort das A & O und deswegen steht in unserem neuen Schlafzimmer auch ein….na rate mal ? Jaaaa genau Boxspringbett. Meine Seite ist etwas weicher , wie die von meinem Freund . Super , dass man alles so individuell planen kann. Es gab bei uns auch einige Modelle , die zur Auswahl standen . Letztendlich haben wir uns für das erste was wir gesehen haben entschieden. Kunstleder in einem mittelgrau mit schönen Ziernähten 🙂 Eigentlich wollte ich ja anfangs ein weisses Bett, aber unverhofft kommt oft . Die Nachtkästchen sind dafür weiss geworden . Jeder Cent ist gut investiert in ein Boxspringbett, ich würde mir nie wieder ein herkömmliches kaufen . Diesen Luxus geb ich nicht mehr ab !

  6. Danke dir wir haben solch einen Kauf wegen der Eltern echt in Betracht gezogen….
    Jetzt können wir uns in Ruhe dort mal umschauen…
    Danke dir!
    Jacqueline jantzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.