Willkommen auf Margits-Blog

Hier berichte ich über meine Erfahrungen mit Online-Shops,

verfasse Testberichte zu Produkten inklusive Fotos.

Veröffentlichung auf Sozialen Netzwerken

 

Devolo Home Control im Test

Vor kurzem hatte ich Euch die Hausautomation von Devolo vorgestellt. Den Artikel könnt Ihr gerne HIER noch einmal nachlesen.

 

Installiert und getestet habe ich folgende Produkte des Home Control Systems:

4

Zentrale

Tür und Fensterkontakt

und die Schalt und Messsteckdose.

 

Die Home Control Zentrale von Devolo wird nur in eine Steckdose gesteckt und mit einem LAN-Kabel an den Router angeschlossen, oder per Powerline mit dem eigenen Netzwerk verbunden werden. Es muss also entweder Powerline oder der Netzwerkkabel-Anschluss genutzt werden, ein WLAN-Modul ist in der Zentrale nicht eingebaut. Neben dem LAN Anschluss verfügt die Devolo Zentale noch über einen USB Anschluss zur ggf. späterer Nachrüstung des Systems.

 

Ist die Zentrale erst mal installiert, werden die weiteren einzelnen Komponenten über die Webseite www.mydevolo.com hinzu gefügt, dies wird  ausdrücklich empfohlen und nicht über die App. Dazu muss man ein Benutzerkonto anlegen:

 

Sein Geburtsdatum angeben. Devolo benötigt das Geburtsdatum für die Wiederherstellung von vergessenen Kennwörter. Seine Zentrale hinzufügen. Die Eingabe der Seriennummer der Zentrale ist notwendig, wenn die Einrichtung nicht vom gleichen Anschluss durchgeführt wird, den auch die Zentrale zur Verbindung ins Internet nutzt. Die Seriennummer steht auf der Rückseite der Zentrale. Seine Adresse hinzufügen, Ort + PLZ ist dabei eine Pflichtangabe (Wird später zur Wettervorhersage genutzt). Danach kann man zur Steuerung von Devolo Home Control, sowohl PC und Notebook als auch mobile Geräte wie Tablets oder Smartphones nutzen. Auf Tablet und Smartphone wird hierzu einfach die entsprechende App installiert, die sofort den Zugriff auf das Smart Home ermöglicht.

Danach können die ersten Home Control Komponenten unter dem Menüpunkt „Geräte“ hinzugefügt werden.

 

geraet-hinzu-fuegen

Die Installation der einzelnen Komponenten funktioniert ohne größere Probleme. Entweder mit Kleber oder Schrauben werden alle Gerätschaften schnell an dem gewünschten Einsatzort angebracht, das passende Zubehör zum Anbringen eines Bausteins ist im Lieferumfang enthalten.

7

Tür/Fensterkontakt

Um nun ein Gerät anzulernen, oben im Menü auf Geräte gehen. Über das Plus (+) Symbol werden neue Geräte hinzugefügt.

Gerät hinzu fügen

Es öffnet sich Fenster und zeigt alle Geräte aus dem Devolo Portfolio an. Das Hinzufügen von Geräten wird wieder durch einen Schritt-für-Schritt Assistenten erleichtert, das Beste ist aber, dass hinter jedem Gerät eine Anleitung inklusive Video liegt, wie dieses angebaut und angelernt wird.

30

Die Geräte noch über die Devolo-Weboberfläche benenne und einem Raum zuordnen. Darüber hinaus können noch Zeitpläne, Regeln und Szenen erstellt werden, um Synergien zwischen mehreren Produkten zu erzeugen.

Mein Fazit:

Devolo Home Control ist für meine Begriffe ein tolles System auf dem Markt der Hausautomation. Die Einrichtung des Systems ist wirklich leicht und von jedem zu meistern, das Hinzufügen von Geräten ist auch kinderleicht, man muss nur das anzulernende Gerät im Browser auswählen und bekommt direkt eine Videoanleitung inkl. Beschreibung präsentiert. Toll finde ich auch die individuelle Erweiterbarkeit mit Produkten von Develo wie dem Tür/Fensterkontakt, Schalt- und Messsteckdose, Rauchmelder, Bewegungsmelder ,Heizungsthermostat, Wandthermostat, Fernbedienung und Wandschalter.Darüber hinaus kann das System kann auch mit Z-Wave Komponenten anderer Hersteller erweitert werden und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt, eure Margit.

 

6

 

Etrias Lifestyle Stores

„Shoes are the girl´s best friend.“ Wie fast alle Frauen liebe ich Schuhe, ich mag es modisch, aber vor allem bequem. Ganz egal für weichen Anlass, würde man es nicht wagen ohne das allerliebste Accessoire, dem Schuh, vor die Tür zu gehen. Bei Stiefeln haben viele das Problem, dass die meisten zu eng sind an den Waden. Die Lösung:

 

Weitschaftstiefel!

 

Ein Großteil der Frauen tendiert dazu sich Schuhe in aller Ruhe im Internet auszusuchen und zu bestellen. Empfehlen kann ich euch die Etrias Lifestyle Stores.

 

Etrias ist ein junges und schnell wachsendes Unternehmen, das im Jahr 2011 von Laurens Ultee, Wouter Schreurs und Stan Verhoeven gegründet wurde. Vom ersten Moment an haben wir uns als Ziel gesetzt, hervorragende Websites aufzubauen, qualitativ hochwertige Produkte anzubieten und für einen exzellenten Service zu sorgen.

 

Auf Etrias. de findet Ihr für jeden Anlass den passenden Schuh, der Weitschaftstiefelshop von Etrias hat die Lösung für das Problem , dem zu Folge hat mehr als die Hälfte aller Frauen keinen gut passenden Stiefel in einem normalen Schuhgeschäft gefunden. Wenn man sehr schmale Waden hat, wird der Schaft oft zu breit sein. Hat man jedoch etwas vollere Waden, kann es sein, dass Sie nicht in normale Stiefel passen. Etrias hat die Lösung für das Problem: Die Marken JJ Footwear, Jilsen und Helioform haben eine besondere Kollektion an Weit-/Breitschaftstiefeln mit verschiedenen Wadenbreiten zusammengestellt.Bei Etrias könnt Ihr eure Stiefel anhand eurer Waden- und Fußbreite auswählen. Neben den Weitschaftstiefeln bietet der Shop außerdem ein kleines aber feines Angebot an speziellen Schmalschaftstiefeln, welche für Damen die sehr schmale Waden haben gut geeignet sind.

Genau wie mein halbhoher Stiefel von JJ Footwear  der den Namen Karlsruhe trägt in der Farbe Beige.

4

Sie bestehen aus Leder, haben eine robuste Sohle und einen schönen Reißverschluss auf der Seite.

5

Auf der Rückseite ist eine kleine Schnalle angebracht, die ein wunderschönes Detail abgibt.

2

Die Stiefel verfügen über einen 3 cm hohen Absatz und eine Schafthöhe von 14 cm. Das Fußbett  kann man herausnehmen und somit auch durch andere ersetzen um den Laufkomfort zu erhöhen.

3

1

Der Shop überzeugt dank seiner Benutzerfreundlichkeit und für eine Bestellung betragen die Versandkosten gerade einmal 4,95€ pro Sendung.kostenloser Versand ab 50€. Mehrere Zahlungsmöglichkeiten stehen zur Auswahl, so wie es sein sollte, PayPal, Vorauskasse, SofortBanking Giropay, Kreditkarte und Klarna. Mein Paket kam schnell und gut verpackt bei mir an, auch hier alles bestens.Also worauf wartet Ihr noch schaut Euch in aller Ruhe in den Shops von Etrias um, eure Margit.

Workout mit Stil: So sieht man auch im Fitnessstudio gut aus

Es ist wichtig, fit und gesund zu bleiben, und ins Fitnessstudio zu gehen ist einer der besten Wege, genau das sicherzustellen. Aber wenn du nicht ganz sicher bist, was du zum Sport am besten anziehen solltest und dich unsicher fühlst, kannst du nicht effektiv trainieren. Diese Tipps und Ideen sollen dir dabei helfen, gut auszusehen, dich gut zu fühlen und optimal zu trainieren. Und denke immer daran: Du bist nicht allein mit deinen Sorgen; selbst die berühmtesten Sportstars sind hin und wieder unsicher – sogar David Beckham. Dennoch trainieren sie regelmäßig, und das ist auch der Grund, warum Sportfans auf Betway Wetten auf sie abschließen. Denn sie sind gut in dem, was sie tun.

4681287619_eae2a77da4_b

Also lass uns gemeinsam anfangen. Wir können es schaffen.

 

Layer-Look

 

Ein paar zusätzliche Schichten an Kleidung zu tragen, mag vielleicht nicht das Naheliegendste sein, wenn man an Sport denkt, aber sie haben durchaus ihren Sinn – besonders, wenn man kein Lycra tragen möchte. Ein hochwertiger Sport-BH für Frauen, darüber ein lockeres T-Shirt und eine Jacke mit Reißverschluss sind praktisch (man kann etwas ablegen, wenn einem zu warm wird) und sehen gut aus.

 

 

 

Leggings

 

Leggings eignen sich immer hervorragend für ein Workout im Fitnessstudio. Sie sind eng genug, um damit bequem auf dem Laufband zu rennen, Fahrrad zu fahren und den Crosstrainer zu nutzen, aber sind auch nicht so eng, dass man jeden Makel sieht. Leggings zählen zu den Kleidungsstücken die so leicht sind, dass man vergisst, dass man sie trägt. Man kann sich für ein schlichtes Schwarz entscheiden oder ein auffälliges Muster wählen; es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

 

weights-1621273_960_720

 

 

Die richtige Größe

 

Dass die Kleidung in der richtigen Größe gekauft wird, ist für das Training absolut essenziell. Alles, was zu eng ist, kann auf der Haut reiben und ist extrem unbequem. Alles, was zu groß und zu weit ist, kann sich in den Geräten verfangen und schließlich mehr preisgeben, als einem lieb ist, wenn es reißt. Am besten besucht man einen Sportladen und lässt sich vom Fachpersonal beraten. Man sollte auch darauf achten, dass die Materialien atmungsaktiv sind – das sorgt für weniger Schweiß und mehr Komfort.

 

 

 

Die Sporttasche

 

Nicht nur die Kleidung sollte gut aussehen, sondern auch die Accessoires und das Zubehör. Eine passende Sporttasche für Handtuch, Kleidung, Deo, Haarschmuck und so weiter) kann dir ebenfalls dabei helfen, das Fitnessstudio selbstbewusster zu betreten. Wer keine große Tasche mit sich herumtragen will oder seine Sachen lieber bei sich haben möchte, statt sie in einem Schließfach zu lassen, der sollte eine Gürteltasche in Erwägung ziehen.