Willkommen auf Margits-Blog

Hier berichte ich über meine Erfahrungen mit Online-Shops,

verfasse Testberichte zu Produkten inklusive Fotos.

Veröffentlichung auf Sozialen Netzwerken

 

FacebookEmpfehlen

LilleHus Store traumhafte Wohnaccessoires

Hallo,kennt ihr den  schönen Online-Shop der  mit viel Liebe gemacht ist und eine Auswahl an nordischen Wohnaccessoires  und dänischem Design von LilleHus Store.

 

Shopbetreiberin Sarah Pauline-Kinn hat sich ihren kleinen Traum erfüllt und den Online Shop nach langer Planung am 01.Juli 2016 zum Leben erweckt. Angeboten werden nur Produkte von denen sie selbst überzeugt ist und abgerundet wird das ganze mit der Eröffnung des Ladengeschäfts 2017 im Horbachpark in Ettlingen.

 

Genau diese neuen Ideen für unser Zuhause haben auch mich überzeugt. Es gibt im Shop viele originelle und außergewöhnliche Artikel.  Nordische Wohnaccessoires und traumhaft schönes dänisches Design für das ganze Haus & Garten sowie zum Gestalten der Kinderzimmer. Der LilleHus Store führt eine wunderschöne große Auswahl an Produkten von: Ib Laursen, Westfalenstoffe, Rice, Mialeg, Krasilnikoff, Madam Stolz, Green Gate und vielen mehr. Im Shop findet Ihr Wohnideen im Landhaus Stil und Shabby Chic, einfach alles rund um Wohnen und Interieur. Buntes Geschirr mit Blumen und Sternen, Küchenhelfer und großartig gestaltete Aufbewahrungsideen. Wohnaccessoires für jedes Zimmer: Küche, Wohnzimmer, Flur, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Garten und Balkon.

 

Die Artikel sind in nach Kategorien vorsortiert, z B. Küche&Tisch,Wohnen, Kind. Dort findet Ihr Vorschaubilder und Kurzbeschreibung sowie der Preis. Zu jedem Produkt gibt es eine weitergehende Infoseite mit allen Details, vergrößerbaren Bildern und Herstellerinformationen. Von dort kommen die Gegenstände direkt in den Warenkorb. Zusätzlich gibt es eine detaillierte Suchfunktion auf der Seite. Als Zahlungsarten sind Vorkasse, PayPal und Sofortüberweisung möglich.

 

Ein echter Blickfang im Eingangsbereich ist die bezaubernde Fußmatte „Mom’s Hotel always open“

 

IB LAURSEN Fußabtreter Mom's Hotel

 

Ein einladender Fußabtreter und ein herrliches „Willkommens-Schild“ für den Eingangsbereich in einem. Die Türmatte von IB Laursen ist für alle Mamas und Omas ein herrliches Geschenk.

 

Viel Liebe zum Detail spiegelt sich wieder in der Butterdose aus Emaille mit Holzdeckel.

 

IB LAURSEN Butterschale Holzdeckel Emaille

 

Dieses Schmuckstück darf in keiner Landhausküche fehlen! Die Butterschale ist ein nützlicher Aufbewahrungsplatz für  Butter   und dekoriert bei jeder Brotzeit den Esstisch.

 

IB LAURSEN Butterschale Holzdeckel Emaille 1

 

Traumhaftes Geschirr aus Porzellan, keramik und Emaille von Ib Laursen findet Ihr ab sofort  im LilleHus Store.

 

Bezaubernde Textilien wie Kissen und Quilts findet Ihr natürlich auch im Online-Shop. Wie der Kissenbezug in blau von Krasilnikoff cosy vintage style.

 

Krasilnikoff Kissen Sterne blau

 

Das Kissen ist auf der Vorderseite mit einem großen grauen Stern in einem weißen Kreis und einem dekorativen rosa Rand bedruckt. Das blaue Sterne Kissen dekoriert gerne Stühle, Sofas, Sessel, Betten und andere Lieblingsplätze von euch.

 

Eine herzliche Geschenkidee für die Liebsten mit denen man gerne zusammen lebt, ist das bezaubernde Metallschild mit dem Spruch „Was ich am meisten an meinem Zuhause liebe… sind die Menschen mit denen ich es teilen darf“

 

IB LAURSEN Metallschild Was ich am meisten an meinem Zuhause liebe...

 

Das Wandschild im Shabby Chic Design ist hübsch verziert mit einem Muster aus bunten Blümchen und Punkten.

 

Ein gemütliches Ambiente zu Hause wünschen wir uns alle. Es müssen nicht immer neue Möbel sein, oft reicht es die „alten“ mit außergewöhnlichen neuen Accessoires, richtig in Szene zu setzen. Ein sehr schönes Sortiment hochwertiger Produkte findet ihr im neuen LilleHus Store. Der sehr übersichtlich gestaltet Shop punktet mit seinem Design und einfachen Handling, Ihr solltet dort    unbedingt vorbeischauen und ich bin mir sicher das war nicht mein letzter Besuch im Online Shop, Eure Margit.

WordDive preisgekrönte Methode zum Sprachen lernen

Hallo, Ihr Lieben, bereits in der Schule ist es ein Muss, eine besser schon zwei oder drei Fremdsprachen intensiv zu lernen. Viele spielen später mit dem Gedanken, eine Fremdsprache neu zu lernen oder aufzufrischen, doch meist fehlt die Zeit oder Motivation, doch es gibt viele gute Gründe eine Sprache zu lernen, du bleibst fit im Kopf, für Urlaubsreisen oder um woanders zu leben, arbeiten oder zu studieren.

 

Ich stelle euch heute eine preisgekrönte Methode zum Sprachen lernen vor, die Lernplattform WordDive und ihr habt die Chance einen Sprachkurs hier auf meinem Blog oder meine Facebook Seite zu gewinnen. Dazu später mehr!

 

Wer und Was ist WordDive?

 

WordDive ist ein preisgekröntes finnisches Start-up Unternehmen. 2011 wurde die Firma als beste e-Learning-Methode Finnlands ausgezeichnet und 2014 als bester Mobilservice Finnlands. Im Frühjahr 2015 wurde WordDive als Top 100 Gewinner von Red Herring Europa ausgewählt. Die WordDive-Methode kombiniert die besten Vorgehensweisen des finnischen Schulsystems mit Bausteinen der mobilen Spieleindustrie.

 

WordDive ist eine neue, effektive Methode, um Fremdsprachen schnell und dauerhaft zu lernen oder die eigenen Fremdsprachenkenntnisse wieder aufzufrischen. Das Angebot umfasst  die Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Schwedisch, Finnisch, Estnisch, Deutsch, Russisch und Japanisch.

 

Darüber hinaus bietet WordDive zur Vorbereitung auf die Abiturprüfung zusätzlich einen speziell auf das Abitur zugeschnittenen Intensivkurs an.

 

Wie so ein Kurs aufgebaut ist habe ich für Euch getestet.

 

WordDive englisch Programm

Mir macht der Kurs sehr viel Spaß, weil das Lernen sehr spielerisch erfolgt. Schreiben, Lesen, Hören, Sehen. Die Sprache der Nutzeroberfläche  ist auf Englisch, doch das umstellen auf Deutsch ist kein Problem, dies erfolgt am unteren Ende der Seite, indem auf die deutsche Flagge geklickt wird.

worddive2

Es gibt verschiedene Programme einmal einen “Grammar“ Kurs also einen Grammatik Kurs und einmal einen “Quick“ Kurs das heißt einen schnellen Vokabel Kurs. Man kann dann zwischen verschienden Themenbereichen wählen:

-Es gibt vier britisch englisch Kurse , mit verschienden Schwierigkeitsgraden

-Es gibt “Art and Culture“ also Kunst und Kultur

-Es gibt Sports also Sport

-Es gibt “Nature and Environment“ was Natur und Umwelt bedeutet

-Dann gibt es “British english for working life and for Buisness 1 and 2“ also britisches englisch für das Berufsleben und für Buisness eins und zwei.

-Außerdem gibt es noch “Politics and Society“ also Politik und Gesellschaft.

Und noch ein paar spezielle Grammatik Kurse.

Wenn man einen Kurs ausgewählt hat kann man zwischen “easy game“ was einfaches Spiel bedeutet und “main excersise“ also Hauptübung auswählen.

Bei dem easy Game wird einem ein Bild angezeigt und in Blubberblasen schwimmen Wörter, man muss dann die Wörter die zum Bild passen auswählen.

Bei der main exercise wird einem ein Bild angezeigt z.b von einer Tasse Kaffee und dann noch ein Verb oder ein Synonym, dass das Bild beschreibt man muss dann in das Kästchen das Wort auf englisch reinschreiben und bekommt punkte. (Es gibt auch eine Sprachfunktion bei der man das Wort vorgesprochen bekommt und es nur noch in das Kästchen eintippen muss.

 

Umso mehr Punkte man bekommt, desto höher kommt das “Männchen“ auf der Leiter im Schwimmbad (siehe Screenshot) man bekommt täglich und wöchentlich verschiedene Aufgaben und kann Punkte sammeln.

1

 

Es gibt verschiedene Männchen also Figuren die man sich durch Punkte freischalten kann.

4

 

Die Lernmethode, die bei WordDive verwendet wird, ist meiner Meinung nach gut, mir hat es sehr viel Spaß gemacht. Das Lernen mit WordDive erfolgt online. Das Programm kann auf jedem Computer (Windows, Apple oder Linux), sowie über eine App auf dem iPad, iPhone und Android verwendet werden. Bis auf den Abiturkurs kann man sich für jeden Sprachkurs einen kostenlosen Probekurs für 14 Tage aktivieren, dann kostet es zwischen 7,99  und 9,90 Euro im Monat.

 

Na habt Ihr Lust auf eine Sprache bekommen, dann macht mit beim Gewinnspiel!

Zwei von Euch haben die Chance ein Komplettpaket Kurs zu gewinnen!

Teilnahme:

Schreibe einen Kommentar, welche Sprache du lernst und was dich am Sprachenlernen begeistert!

Wer gewinnt?

Nach zwei Wochen 24.07.2016– endet das Gewinnspiel. Jeder, der einen Kommentar geschrieben hat, kommt in die Losbox! Die Gewinner werden ausgelost und umgehend per Mail benachrichtigt!

 

Nach der Verlosung werde ich die E-Mail-Adressen der Gewinner WordDive mitteilen. WordDive wird Euch dann kontaktieren, alle Details klären und Euch die Zugangslinks für die gewünschten Sprachkurse erstellen.

Viel Glück wünscht Euch, eure Margit.

Dyson Pure Cool Link im Test

Hallo, der Name Dyson ist für viele von Euch der Inbegriff der filterlosen Staubsauger, doch auch die Ventilatoren von Dyson sind bekannt für ihre innovative Luftansaug-Technik und das sehr moderne Design. Mit dem Pure Link reinigt Dyson jetzt auch die Luft.

 

Dyson Pure Cool Link Turm-Luftreiniger

 

1

 

Das besondere, der Dyson Pure Cool Link vereint einen Ventilator und Luftreiniger in einem Gerät und so beschreibt Dyson den Pure Link.

 

Das Herzstück des Dyson Pure Cool Link Luftreinigers ist eine hocheffiziente Kombination aus HEPA- und Aktivkohlefilter, die 99,95 Prozent aller Partikel bis zu einer Größe von 0,1 Mikron, also einem Tausendstel Millimeter, aus der Luft entfernt. Der Dyson Pure Cool Link filtert so nicht nur Pollen, Schimmelsporen und Feinstaub, sondern auch Gerüche, gasförmige Schadstoffe, Tabakrauch und sogar Allergene und Bakterien zuverlässig aus der Luft.

 

Vor Inbetriebnahme muss der Dyson Pure Cool zusammen gebaut werden, einfach den ovalen Aufsatz mit den Luftschlitzen auf den Filter stecken und schon kann es los gehen. Dank der mitgelieferten Bedienungsanleitung ein Kinderspiel. Das besondere an dem Pure Link, entweder steuert man Ihn mittels der Fernbedienung oder per App.

2

Das Highlight des Dyson Pure Link ist aber definitiv die Steuerung per App.

Das einrichten der App funktioniert schnell  und einfach!

Dabei ist der Luftreiniger über WLAN mit dem Internet verbunden. Per Dyson Smartphone-App (für Android und iOS) erhält man Daten zur Luftqualität innerhalb und außerhalb seiner vier Wände sowie einen Überblick über die Datenhistorie. Ich kann die aktuelle Luftqualität von überall aus kontrollieren und das Gerät bei Bedarf aktivieren, noch bevor ich selbst zuhause bin.

7

In der App stehen dem Nutzer die gleichen Funktionen wie bei der Fernbedienung zur Verfügung.

  • Auto-Modus: Pure Cool Link reinigt die Luft automatisch, wenn die Qualität zu schlecht ist.
  • Lüftergeschwindigkeit: Falls man selbst bestimmen möchte, wie stark der Dyson pusten soll. Dabei geht es von 1 bis 10, wobei 10 die stärkste Stufe ist.
  • Rotierend: Wahlweise dreht sich der Turm beim Pusten.
  • Sleep Timer: Dieser bewegt sich zwischen 15 Minuten und 9 Stunden
  • Nachtmodus: Den Nachtmodus habe ich  bis jetzt noch nicht genutzt.

Mein Fazit.

Wir hatten letzte Woche mal ausnahmsweise 2 heiße Tage hier bei uns und ich muss sagen, als Ventilator ist der Dyson Pure Link einfach Klasse! Man hat viele Stufen und die höchste Stufe bringt wirklich schöne (gefühlte) eisige Kälte in dem Raum. Auch die Luftreinigung merkt man die Luft wirkt insgesamt kühler und frischer. Ich kann ich euch leider nicht sagen, wie sich der Pure Link auf jemanden auswirkt der von Allergien betroffen ist, zum Glück bin ich davon verschont. Wenn meine Tochter wieder da ist zieht der Dyson in Ihr Zimmer um da Sie an einer Hausstauballergie leidet und wir hoffen das es besser wird.Was die Verarbeitung betrifft, wirkt das Gerät  hochwertig und vom Design her gefällt mir das Gerät sehr gut, es sieht modern aus und nimmt wenig Platz in Anspruch, eure Margit.