Hinter den Kulissen: Die Geschichte Ihres Filzkugelteppichs

1. August 2014

Ein Video ist oft mehr wert als tausend Worte. Schauen Sie herein und sehen Sie sich an wie diese einzigartigen Filzkugelteppiche mit meisterhafter Hand hergestellt werden und lassen Sie sich beflügeln von dem Luxus und der Kunst dieser Teppiche.

 

Das Video, produziert von FilzKugelTeppiche.de, zeigt den kompletten Prozess der Herstellung der Teppiche, sodass unsere Kunden jeden Schritt in der künstlerischen Produktion eines dieser einzigartigen Stücke nachvollziehen können. Das Video wurde in Nepal aufgenommen und zeigt alle Materialien, die notwendig sind für die Herstellung eines Teppichs (inklusive ungiftigen Färbemitteln und qualitatiev hochwertiger Schurwolle aus Neuseeland). Des Weiteren ist es das Ziel unseres Betriebs die Gewissheit zu vermitteln, dass alle unsere Künstlerinnen in einer freundlichen Umgebung mit Familie und Freunden arbeiten und das zwei- bis dreifache des nepalesischen Durschnittseinkommens erhalten. Durch eine solche stressfreie und freundliche Umgebung können sich die Künstlerinnen ganz der Herstellung ihrer Produkte widmen und dies spiegelt sich in der hohen Qualität eines jeden Teppichs wieder.

 

Sehen Sie sich den erten Schritt der Herstellung einer Filzkugelteppichs an.

 

Das Video präsentiert dem Kunden den allerersten Schritt der Herstellung eines Filzkugelteppichs: Die Produktion der farbenfrohen Wollbällchen die aus 100% neuseeländischer Schurwolle hergestellt werden. Die Wolle wir mit ungiftigen, hypoallergenen und AZO-freien Farbstoffen gefärbt. Um den richtigen Farbton zu treffen benutzen unsere Experten einen Farbleitfaden. Die gefärbte Wolle wird zu Bällchen gerollt, die in kaltes Wasser eingetaucht werden und in der Sonne trocknen. Sind die farbenfrohen Bällchen von nepalesischen Künstlerinnen einmal zusammengenäht, werden letzte Schliffe getan und die fertigen Teppiche werden verpackt für den Versand.

 

Filzkugelteppiche

Einzigartige bewundernswerte Teppiche gefertigt von einzigartigen bewundernswerten Frauen.

 

Filzkugelteppiche.de ist ein Betrieb der seinen Kunden qualitativ hochwertige und einzigartige Teppiche für Ihr Zuhause anbietet. Der Betrieb besteht schon seit Jahren und versichert seinen Kunden Qualität und exzellente Preise für jeden einzelnen Teppich. Dadurch wird Kunden die unvergleichliche Möglichkeit geboten ihr Zuhause selber zu gestalten. Filzkugelteppich.de möchte Ihnen Kunstwerke und Zufriedenheit auf hohem Niveau anbieten. Die Teppiche sind somit nicht nur in runder Form –sowie im jüngsten Video zu sehen- sondern auch als Rechtecke und vielen weiteren Formen erhältlich. Dies gibt jedem einzelnen Kunden die Möglichkeit seine/ihre Lieblingsform und Farbe (oder Farbkombination) zusammenzustellen. Bei Filzkugelteppiche.de können Sie Ihre Bestellung aufgeben. Diese wird durch unsere Experten bearbeitet und schnellstmöglich geliefert. Da unser Betrieb die Teppiche direkt aus Nepal importiert, fallen kaum zuzügliche Kosten an und dieser preisliche Vorteil soll an jeden Kunden weitergegeben werden zusammen mit der exzellenten Qualität des Produktes.

 

Das Video ist jetzt erhältlich auf Filzkugelteppiche.de, wo Kunden mehr erfahren können über die Herstellung ihres neuen Teppichs.

 

Filzkugelteppiche International Limited ist der marktführende Online Händler von handgearbeiteten Filzkugelteppichen. Sehen Sie sich jetzt das neue Video zur Herstellung der Teppiche an!

 

Für weitere Informationen oder Bilder, kontaktieren Sie bitte Kitti: kitti@feltballrug.com oder besucht FilzKugelTeppiche  bei Facebook, Eure Margit.

Ähnliche Beiträge

16 Kommentare

  • Antworten Tanja Grösch 1. August 2014 at 04:55

    Der sieht aber echt toll aus.. Und auch mal einen Block hinter die Kulissen zu werfen , find ich spannend. Bin aber leider auch immer gleich mit einer gewissen skepsiss am lesen. Sicher das dort keine Kinder arbeiten müssen?… Sorry Grad bei Nepal kommen mir da immer diese Gedanken..

  • Antworten Heike Schrimpf 1. August 2014 at 06:42

    Es stecken ja doch eine Menge Arbeitsgänge in einem einzigen Teppich, die man gar nicht bedenkt bei einem Kauf eines solchen Prachtstücks! 🙂 Er geht durch so viele Hände, und doch scheint den Frauen die Arbeit Spaß zu machen. Sie sind sehr Fingerfertig und geübt in dem was sie tun! Ich danke Dir für die Möglichkeit, mal hinter die Kulissen der Teppichproduktion zu sehen! Der Film war interessant!

  • Antworten Doris F. 1. August 2014 at 06:43

    Hallo liebe Margit, ich danke Dir für Deinen Bericht und den Film, den Du uns zum anschauen anbietest! Ich fand ihn sehr interessant und es hat Spaß gemacht, ihn an zu sehen! Liebe Grüße Doris

  • Antworten Dietmar 1. August 2014 at 06:45

    Ich finde diese Teppiche sehr schön, auch wenn ich mir nicht vorstellen kann, einen solchen Teppich in meine Wohnung zu legen mit meinen Haustieren, denn es wäre sicher nicht leicht, ihn zu reinigen, wenn mal eine Katze ihr Katzengras…. Du weißt schon was ich meine! 😉

  • Antworten Ta Ti 1. August 2014 at 08:02

    Huhuuu,

    das habe ich noch nie gesehen, gefällt mir, sieht so fröhlich aus. Klasse! Wäre bestimmt der absolute Hingucker hier im Haus.

    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße – Tanja ♥

    • Antworten margit 1. August 2014 at 08:29

      Ja haette auch gerne einen 🙂
      Schönes Wochenende <3

  • Antworten shadownlight 1. August 2014 at 08:21

    das ist wirklich super interessant. ich kaufe auch gerne produkte bei denen ich den hintergrund weiss 🙂
    liebe gruesse!

  • Antworten margit 1. August 2014 at 08:28

    Euch auch ein tolles Wochenende <3

  • Antworten Sabine 1. August 2014 at 11:07

    Huhu Margit 😀
    Man ist das ein Aufwand für einen Teppich! Hätte ich nicht gedacht! Heutzutage geht so vieles mit Maschinen, da vergesse ich doch oft, dass es auch noch echte Handarbeit gibt!
    Danbke für’s Vorstellen 😀

    Liebe Grüße und hab ein tolles Wochenende, Sabine

  • Antworten Filine 1. August 2014 at 20:49

    Das ist ja wirklich sehr interessant! Superschöne Vorstellung! Ich wünsch dir ein schönes Wochenende liebe Margit:-)

  • Antworten Sarah Fuhrmeister 2. August 2014 at 06:34

    Okay, wieder etwas schlauer.

  • Antworten Linda 3. August 2014 at 16:47

    Hallo liebe Margit,

    ich finde Hintergrundwissen immer super!

    LG Lu

  • Antworten Marion Pinger 3. August 2014 at 17:33

    Hallo liebe Margit,
    das ist ein wundervoller Bericht und ein wundervolles Video, da sieht man auch, dass es auch anders geht und man Menschen nicht ausbeutet. Das finde ich toll und auch mal zu sehen, wie viel Arbeit darin steckt, wenn er nicht mit der Maschine gefertigt ist.

    Ein ganz wundervoller Bericht, danke schön liebe Margit

  • Antworten Romy Matthias 3. August 2014 at 18:35

    Die Teppiche sehen wirklich toll aus. Ich hoffe nur, dass sie Frauen, die sie herstellen, wirklich würdevoll leben können und fair behandelt werden. LG Romy

  • Antworten Romy 3. August 2014 at 19:46

    Hui, ich schau gerne hinter die Kulissen. Tolle Informationen.

    Lg Romy

  • Antworten Anika 5. August 2014 at 09:22

    Ich persönlich finde solche Teppiche echt toll. Habe schon öfter überlegt so einen zu kaufen…

  • Antworten