Kindermode kinderleicht finden

Viele Eltern haben keinen Spaß daran, neue Klamotten für ihre Sprösslinge auszusuchen und einzukaufen. Oft liegen hier die Meinungen zwischen Kindern und Eltern viel zu weit auseinander. Und zwar bei so ziemlich allem. Farbe, Größe, Schnitt, Muster und Motiv. Das ist nicht ungewöhnlich und es liegt einfach in der Sache der Natur, dass Eltern und Kindern nicht den gleichen Geschmack haben. Im Endeffekt kommt es natürlich auch sehr auf das Alter ihres Kindes an. Bei einem 16-jährigen ist es wahrscheinlich so ziemlich unmöglich, sich auf etwas zu einigen, aber in dem Alter, ziehen sie eh alleine oder mit Freunden los, um sich neu einzudecken.

 

Oft sind Eltern auch nicht bereit, Unmengen an Geld für die Klamotten ihrer schnell heranwachsenden Kinder auszugeben, nur um dann alles ein Jahr später wieder in die Kleidersammlung geben zu können. Aber heutzutage sind hochwertige und trendige Kinderklamotten nicht zwangsläufig auch teuer.

 

Mein Tipp: Suchen Sie sich einen guten und günstigen Online Shop aus und setzen Sie sich einen Nachmittag mit Ihrer Tochter oder Ihrem Sohn zusammen. Was fast immer funktioniert, sind Klamotten mit klassischen Motiven, die bei Kindern nie aus der Mode kommen. Hier finden finden Sie zum Beispiel eine fantastische Minnie Mouse Mode Sammlung. Wirklich schwer damit bei den Kids daneben zu liegen. Vom süßen Babystrampler über den coolen Jumpsuit bis hin zum Bikini finden Sie hier alles. Aber nicht nur Minnie Mouse Motive gibt es im Angebot, sondern alles was das Kinderherz begehrt. Süße Kleider für die kleinen Prinzessinnen und Superhero Shirts für die Raufbolde. Dazu gibt es dann noch jede Menge coole Accessoires, wie z.B. Sonnenbrillen, Gürtel oder Handtücher.

 

Sie wissen am besten, auf was Ihr Kind momentan steht, welche Bücher es liest, welche Comics oder TV Shows es sich anschaut und was bei den Freunden gerade so angesagt ist. Machen Sie sich ein bisschen schlau und lassen Sie sich früh darauf ein, dass es das Beste ist, wenn sich Ihr Kind die Klamotten selber aussucht. Ein Machtkampf zahlt sich hier nicht aus, wenn sich Ihr Kind am Ende weigert, die von Ihnen ausgesuchten Klamotten anzuziehen. Und versuchen Sie sich auch in die Zeit zurückzuversetzen, in der Sie das Kind waren und wahrscheinlich auch Ihren Kopf durchsetzen wollten.

 

 

Und wie schon gesagt…ich ziehe den Online Einkauf definitiv dem realen Einkauf vor. Mit ein paar einfachen Mausklicks ersparen Sie sich stundenlanges von Geschäft zu Geschäft Gerenne, was einem schnell den letzten Nerv rauben kann. Lieber mit Kaffee und einer heißen Schokolade vor den Computer setzen. Die richtigen Online Shops sind mit Hilfe von Google und den entsprechenden Suchwörtern schnell gefunden. Beim Online Shopping haben Eltern oft Bedenken, was das Finden der richtigen Größe angeht. Da kann man natürlich schon mal daneben liegen, was aber auch kein wirkliches Problem darstellen sollte, da jeder seriöse Online Shop auch einen Umtausch anbietet. Das ist dann meistens auch bequemer, als zurück zum Laden rennen zu müssen, weil die zu kleine oder zu große Ware bei Ihnen an der Haustür abgeholt und die neue, passende Ware genau dort wieder abgeliefert wird.

20 Gedanken zu „Kindermode kinderleicht finden

  1. Unsere Mutter käuft für und und mit uns das meiste online, ab uns zu aber macht es dann doch mehr Spaß, durch die Läden in der Stadt zu streifen.

  2. Hallo liebe Margit! Was wäre ich dankbar gewesen, wäre es schon vor zig Jahren möglich gewesen, die Kleidung für meine Tochter online zu shoppen, zumindest als sie klein war! *lach* Heute ist sie dran und muss selbst für ihre kleinen Mäuse einkaufen, was sie aber größtenteils online macht! Liebe Grüße Doris

  3. Die Minnie Mouse Sachen sind ja so süß, ganz goldig! Danke für den Tipp! Ich bestelle online wie ich auch in Geschäfte gehe, denn ich halte auch Ausschau nach preiswerten Angeboten. Gerade Sachen, die man nicht lange tragen wird, Kinder wachsen so schnell, und für eine Saisson zum rum rutschen und toben darf es auch mal günstiger sein! Daher kommt für mich beides in Frage. Online sowohl als auch Geschäfte!

  4. ich bin auch zum absoluten online käufer geworden. mehr auswahl, keine fahrten, keine parkgebühren und bequem 🙂
    liebe grüße und ein schönes wochenende wünsche ich dir!

  5. Ich zähle auch zu den den Menschen die gerne online einkaufen sei es Mode oder Elektroartikel. Man bekommt einfach alles und kann vergleichen. Mini Mouse ist jetzt nicht unser Fall, da steht meine Kleine nicht so darauf, ich hingegen finde sie schick. Lg Tina-Maria

  6. Hallo Margit, ich hoffe es geht dir gut 🙂 und du genießt den Sommer. Dein Artikel ist interessant geschrieben – ich kaufe auch gerne online ein. Liebe Grüße

  7. Huhu du Liebe,

    wir bestellen gerne online, gehen aber auch genauso gerne in die Stadt, je nach Lust und Laune.

    Morgen geht’s ins Sauerland, ganz früh raus, würgs. Trotzdem freue ich mich. Ist aber nur ein Kurztrip.

    Herzliche Wochenend-Grüße – TaTi

  8. Hallo Margit, wir kaufen auch gerne online. Ist bequem und Umtausch ist auch kein Problem, wenns nicht passt. Trotzdem gehe ich auch gerne mal in die Stadt zum Shoppen. Liebe Grüße und eine schöne Woche wünsche ich dir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.